Internet Explorer 8 - Troz Microsofts Sicherheitswahn ein echtes Risiko

Leserbeitrag

Die vor einigen Tagen erschienene Endgültige Version des Internet Explorer 8, ist trotz Microsofts Sicherheitswimmel eine der Riskantesten Anschaffungen im Internet.

Auf dem Hacker-Wettbewerb ”Pwn2Own” bewiesen Sicherheits-Experten das der neue Browser im vergleich zum Vorgängen kaum wesentliche Enderungen im Sicherheitssystem hat. Auch der Nachrichtensender N-TV verkündet keine guten Nachrichten zum Internet Explorer 8, dort heißt es das Experten abraten den Browser zu nutzen.

Der Sender weiter “Experten raten aus Sicherheitsgründen zu anderen Produkten wie Mozilla Firefox oder Opera”.

Gefüchten zu folge hat Microsoft angekündigt das es in der nächsten zeit ein Update geben soll das dass Browserinterne Sicherheitssystem aufwerten solle.

Weitere Themen: Internet Explorer 8.0 (für XP), Internet, Mozilla Foundation

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz