Mozilla schließt drei Sicherheitslücken in Firefox (Update)

Leserbeitrag
9

(Holger) Nachdem zu Beginn des Monats Firefox 2.0.0.9 erschienen war, gibt es nun ein weiteres Sicherheitsupdate für den Firefox-Browser. Mit Firefox 2.0.0.10 schließt das Entwicklerteam drei Sicherheitslücken, die alle mit hoher Priorität eingestuft wurden.

Mozilla schließt drei Sicherheitslücken in Firefox (Update)

Die jetzt behobenen Probleme konnten unter anderem dazu benutzt werden fremden Code einzuschleusen. Es wird empfohlen das Update so schnell wie möglich einzuspielen. Innerhalb der nächsten 24 bis 48 Stunden soll die Aktualisierung auch über das eingebaute automatische Update zu haben sein.

Update:
Wie man Mozillas Bug-Datenbank entnehmen kann, enthält der kürzliche veröffentlichte Firefox 2.0.0.10 einen Fehler, der dafür sorgt, dass einige Grafiken nicht korrekt angezeigt werden können.

Weitere Themen: Update, Mozilla

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz