Einige Entwickler, die ihre Mitgliedschaft in der Apple Developer Connection zur Teilnahme an der Worldwide Developers Conference im Juni (wir berichteten) verlängern wollten, sind beim Bezahlen auf ein Problem gestoßen: Sie konnten den Vorgang nicht abschließen. Ein Entwickler hat sich daraufhin per Chat an einen Appe-Support-Mitarbeiter gewandt.

Dessen Rat: Er solle doch besser Firefox zu benutzen. Das Problem tritt mit der jüngsten Safari-Version 4.0.5 zwar offensichtlich gar nicht auf – dies allerdings hat der Support-Mitarbeiter anscheinend vergessen zu erwähnen.

* gesponsorter Link