Apple-Supportmitarbeiter rät Entwickler zum Einsatz von Firefox

Florian Matthey
10

Einige Entwickler, die ihre Mitgliedschaft in der Apple Developer Connection zur Teilnahme an der Worldwide Developers Conference im Juni (wir berichteten) verlängern wollten, sind beim Bezahlen auf ein Problem gestoßen: Sie konnten den Vorgang nicht abschließen. Ein Entwickler hat sich daraufhin per Chat an einen Appe-Support-Mitarbeiter gewandt.

Dessen Rat: Er solle doch besser Firefox zu benutzen. Das Problem tritt mit der jüngsten Safari-Version 4.0.5 zwar offensichtlich gar nicht auf – dies allerdings hat der Support-Mitarbeiter anscheinend vergessen zu erwähnen.

Weitere Themen: Mozilla Foundation

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • WordPress-Backup anlegen –...

    WordPress-Backup anlegen – Datenbank &...

    Ihr solltet vor jeder wichtigen Änderung und vor jedem Update ein WordPress-Backup anlegen, damit ihr nicht wichtige Daten verliert. Der eingebaute WordPress-Export... mehr

  • ExifTool

    ExifTool

    Das Freewareprogramm ExifTool von Phil Harvey zeigt extrem ausführlich alle Exif-Informationen zu Fotos an. Ihr könnt mit dem ExifTool diese Daten aber... mehr

  • Tablacus Explorer

    Tablacus Explorer

    Gelungene Freeware-Alternative zum Windows Explorer, die u.a. mit Tabs und gleichzeitiger Darstellung von vier Fenstern aufwarten kann. Sehr weitgehende... mehr