AppStore: Firefox Home

Nachdem sich Mozilla bisher nicht mit dessen Fennec sowie Firefox Mobile Webbrowser über die App Store Prüfhürde traute, soll man nun mit Firefox Home zumindest wichtige Browser-Daten mobil mit dabei haben.

Firefox Home
Firefox Home
Firefox Home
Firefox Home
Firefox Home

Firefox Sync ist kostenloser Dienst der Mozilla Foundation zur Synchronisation von wichtigen Browser-Informationen wie geöffneten Fenstern bzw. -Tabs, Lesezeichen, Passwörtern und Verläufen.

Mit der nun verfügbaren Firefox Home Applikation für iPhone und iPod touch lassen sich diese Daten am iPhone/iPod touch zwar nicht bearbeiten aber einsehen, ansurfen und so verwenden – vorausgesetzt man hat das dazugehörige „Firefox Sync“ Add-On für seinen Desktop-Browser installiert.

Passwörter werden (noch) nicht auf die Firefox Home App synchronisiert.

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • O2: APN-Einstellungen (Internet-Zugangspunkt) einrichten - So geht's

    O2: APN-Einstellungen (Internet-Zugangspunkt) einrichten - So geht's

    Wie viele andere Mobilfunkanbieter in Deutschland, gehört auch o2 zur Telefónica Deutschland Holding AG. Wenn ihr Probleme habt, mit der SIM-Karte von o2 ins mobile Internet „einzutauchen“, müsst ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit nur die o2 APN-Einstellungen eures Smartphones, Tablets oder Surfsticks einrichten. Wie das funktioniert und welche Daten ihr für den Access Point Name (APN) bei o2 sowie einigen Drittanbietern...

    Thomas Kolkmann 1

  • PowerDVD

    PowerDVD

    Der PowerDVD Download verschafft euch einen sehr umfangreich ausgestatteten Mediaplayer für die Wiedergabe von DVDs, Blu-rays, beliebiger Videodateien, Musik und Diashows. Das Programm unterstützt dabei die Wiedergabe sowohl von Ultra HD-Blu-ray, als auch von HDR 10.

    Marvin Basse 1

  • WhatsApp Web – Messenger-Client für den Browser

    WhatsApp Web – Messenger-Client für den Browser

    Mit WhatsApp Web könnt ihr den beliebten Messenger auch direkt im Browser auf eurem PC benutzen. Der Web-Client verbindet sich dabei über euren WhatsApp-Account auf eurem Smartphone mit den WhatsApp-Servern. So könnt ihr beispielsweise daheim bei längeren Unterhaltungen gemütlich die Laptop- oder PC-Tastatur nutzen, ohne euch die Finger auf dem Touchscreen wund zu drücken.

    Thomas Kolkmann 3

* gesponsorter Link