CloudBrowse bringt Flash aufs iPhone

CloudBrowse: Flash fürs iPhone
Während Adobe und Apple sich weiterhin über Flash streiten, bringt eine neue App von Always On Technologies Flash-Unterstützung über Umwege auf das iPhone:
Die App CloudBrowse (kostenlos, derzeit nur im US-Store) steuert eine vollwertige Firefox-Installation auf einem Webserver fern und streamt Bild und Ton auf das iPhone.
Damit wird es (ohne Jailbreak) möglich, Flash-Videos anzusehen, und sogar Flash- bzw. Java-basierte Onlinespiele können am iPhone gespielt werden.
Für Internetseiten, die Login-Daten verlangen, sollte man den Dienst aber eher meiden, weil alle Informationen über einen Webserver laufen und dort theoretisch mitgeloggt werden könnten.

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

* gesponsorter Link