Firefix, Morzilla und Irefox: Der Firefox-Browser, vertippt

von

Für manche Dinge muss man Google einfach lieben. Zum Beispiel für die schrullige Angewohnheit, selbst die verrücktesten Tippfehler noch brav mitzuzählen. So kann man zum Beispiel im Google Keyword-Tool herausfinden, wie viele Menschen nach dem Firefox-Browser suchen, vor allem aber wie sie danach suchen. Demnach muss man den Browser Mozilla Firefox (yep, so wird das geschrieben, folks) wohl zu den kompliziertesten Wortschöpfungen der menschlichen Sprachgeschichte zählen, so oft wie Menschen auf der Suche nach dem Firefox-Browser etwas völlig anderes eintippen.

Aber verraten uns die Vertipper vielleicht auch etwas über ihre Urheber? Wir haben die Probe auf's Exempel gemacht und uns die inoffizielle Google-Liste der häufigsten Vertipper einmal sehr genau angesehen:

Mozilla Firefox Browser Screenshot

  • Platz 10: Irefox Vielleicht ein paar Irland-Fans oder die Ireländer selbst? Im Irlandblog irlandtipps.blogspot.de erfahren wir zumindest, dass es jede Menge Füchse in Dublin gibt. Irefox-Vertipper pro Monat: 5400
  • Platz 09: Fiefox Aber woran mögen nur die 6600 monatlichen Vertipper gedacht haben, die Fiefox eingetippt haben? Etwa an die Fédération Internationale d'Escrime (FIE), den Dachverband fürs Fechten in Paris?
  • Platz 08: Firefoc Das Wort lässt an eine feurige italienische Foccaccia denken, möglicherweise waren die Vertipper aber in Gedanken auch viel profaner beim nächsten Factory-Outlet-Center (FOC). Der Firefox-Browser ist jedenfalls definitiv Free of Charge (FoC, gebührenfrei). Firefoc-Vertipper pro Monat: 8100
  • Platz 07: Morzilla Jetzt kommen gleich drei Vertipper auf dem fünften Platz. Wir starten mit Morzilla, einem Vertipper, der sofort an Mord und Totschlag denken lässt. Lieber nicht zu tief forschen, was die 14800 Menschen pro Monat beim Morzilla-Vertippen wirklich wollten.
  • Platz 06: Firefix Ganz klar die Asterix-Fraktion aus Gallien. Obelix, Miraculix, Majestix, Troubadix, Idefix und Firefix. Das geht runter wie ein kräftiger Schluck Zaubertrank. Firefix-Vertipper pro Monat: ebenfalls 14800.
  • Platz 05: Fierfox Ein Vertipper wie geschaffen für Geographie-Freaks. Die überlegen nach dem Vertippen vermutlich noch eine Weile, ob sie Fierfox jetzt wegen der mittelalbanischen Stadt Fier oder doch eher wegen des französischen Gebirgsflusses Fier gerade verschrieben haben. Zum dritten Mal 14800 Fierfox-Vertipper pro Monat.
  • Platz 04: Modzilla Brauchen Gamer Browser? Klar, gibt doch jede Menge Browsergames. Aber Mods bietet ihnen der Modzilla-Browser ganz sicher nicht, da können sie sich noch so oft vertippen. Modzilla-Vertipper pro Monat: 18100
  • Platz 03: Firefo Ein Tippfehler für die wachsende Gemeinde der Abkürzungsfreaks. Warum ein Wort ausschreiben, wenn es auch kürzer geht, denken sich jeden Monat 22200 Firefo-Vertipper bei der Google-Suche nach dem Firefox-Browser.
  • Platz 02: Firfox Dieser Vertipper dürfte auf das Konto des französischen Schriftstellers Georges Perec gehen. Der hatte 1969 den Roman La disparation (auf Deutsch: Anton Voyls Fortgang) geschrieben und dabei komplett auf den Buchstaben E verzichtet. So wie diese 60500 Google-Nutzer beim Eintippen von Firfox.
  • Platz 01: Mozzila Auf Platz 1 (Tatatata) der häufigsten Vertipper landet mit 74000 Mozzila-Vertippern jeden Monat die Verkäsung der Foundation zum Mozzarella-Mozzila. Da muss man nicht lang überlegen, wer so tippt, hat einfach Hunger. Eine Pizza Mozzarilla, prego.

Zum Schluss ersparen wir Ihnen mit einem Klick noch ein wenig Tipparbeit: Hier ist der Mozilla Firefox Download.

Weitere Themen: Mozilla Foundation

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

Anzeige
GIGA Marktplatz