Firefox 18 bekommt Retina-Auflösung, Thunderbird ein Sicherheitsupdate

von

Mozilla hat in den letzten Stunden ein Update für den kostenlosen Browser Firefox und das Mailprogramm Thunderbird bereitgestellt. Die wichtigste Neuheit ist die Unterstützung der Retina-Displays – allerdings nur für den Browser.

Firefox 18 bekommt Retina-Auflösung, Thunderbird ein Sicherheitsupdate

Firefox 18.0

Mozilla verspricht für Firefox 18 eine schnellere JavaScript Performance dank des Compilers IonMonkey. Dank neuer Algorithmen soll sich die Bildqualität verbessert haben. Sichtbarste Veränderung werden Nutzer des MacBook Pro mit Retina-Display feststellen: Der Browser unterstützt nun die hohe Auflösung. Auch den Tab-Wechsel hat Mozilla optimiert.

Die Software ist in deutsch verfügbar. Ein automatisches Update kann im Browser unter

  • Einstellungen -> Erweitert -> Update

konfiguriert werden.

Firefox ist ein beliebter Browser mit Autovervollständigung in der Adressleiste, Passwort Manager, App Tabs für die ständig offenen Seiten, automatischer Sprung in bereits offenen Tabs und zahlreichen weiteren kleinen und großen Hilfen. Der Funktionsumfang kann mit Add-ons erweitert werden.

Thunderbird 17.0.2

Das Update des E-Mail-Klienten Thunderbird ist vergleichsweise gering ausgefallen, aber nicht weniger wichtig: Mozilla hat eine Reihe kritischer Sicherheitslücken gestopft.

Version 17.0.2 ist auf Deutsch für OS X, Windows und Linux erhältlich:

Thunderbird ist ein Mailprogramm mit Tabs, Messenger-Anbindung, Websuche, Archiv und zahlreichen weiteren Funktionen. Durch Add-ons kann der Nutzer auch in dieser Software nachrüsten, was ihm fehlt.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: Mozilla Thunderbird, Mozilla Foundation


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz