Firefox 9.0 – Mozilla gibt aktuelle Version zum Download frei

Die finale Version von Firefox steht auf den Servern von Mozilla zum Download bereit. Leider halten sich die Neuerungen in Grenzen. Statt neuer Features wurden unter der Haube einige Veränderungen vorgenommen. So besitzt der Browser nun eine verbesserte JavaScript-Engine.

Firefox 9.0 – Mozilla gibt aktuelle Version zum Download frei

Durch die sogenannte Type-Inference-Technik konnte man laut eigenen Angaben die Leistung von JavaScript um bis zu 30 Prozent steigern. Auf Webseiten die mit sehr viel JavaScript arbeiten soll die Steigerung sogar 50 Prozent betragen. Zudem kommt der Mozilla-Browser nun mit MacOS X sehr viel besser zurecht und soll sogar die Touchpad-Gesten (Swipe-Navigation) mit zwei Fingern unterstützen. Ein noch nicht standardmäßig aktiviertes aber bereits vorhandenes Feature ist die Vollbild-Darstellung von HTML-Inhalten per JavaScript. So können Spiele, Videos oder andere Elemente einer Webseite formatfüllend angezeigt werden.

Eine weitere technische Neuerung ist die Unterstützung der CSS-Eigenschaft font-stretch. Damit ist der Firefox-Browser in der Lage die Schrift zu anzupassen und entsprechend der Anzeige darzustellen. Darüber hinaus sind noch ein paar weitere allgemeine Fehler korrigiert worden. Wirklich neue Features können wir erst nächstes Jahr mit den kommenden Versionen des Firefox-Browsers erwarten. Dann darf man sich hoffentlich auf das Silent Update freuen, wo man sich keine Sorgen mehr um seine Erweiterungen machen muss, wenn man seinen Browser aktualisiert. Bisher müssen alle Add-Ons noch für die aktuellen Versionen angepasst werden. Firefox 9.0 könnt Ihr direkt bei uns downloaden.

Nutzt ihr den Firefox und falls ja, welche Version?

Firefox

Weitere Themen: Version, Mozilla

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz