Firefox Mobile 4 (Fennec): Neue Beta im Android Market erhältlich

Amir Tamannai

Wer gerne Alternativ-Browser auf seinem Android-Smartphone ausprobiert, dabei nicht vor Beta-Versionen zurückschreckt und vielleicht auch am Desktop-Rechner ein Fan des Firefox ist, der freut sich über die frische Beta 3 des Mobile-Browsers von Mozilla. Die neuste Version bringt einige Optimierungen und steht, wie angekündigt, ab sofort für jedermann im Market bereit.

Firefox Mobile 4 (Fennec): Neue Beta im Android Market erhältlich

Stolze 13 MB bringt die Beta 3 des mobilen Firefox 4 — Codename Fennec — auf die Datenwaage. Dafür sind dann aber auch einige Verbesserungen an Bord. Die wichtigsten:

  • Verbesserte Unterstützung für diverse Android-Tastaturen (Hardware und On-Screen)
  • Neue Optik im Android-Stil
  • Bugfixing beim Öffnen von Links aus anderen Anwendungen beseitigt
  • Unterstützung von Datei-Uploads
  • “Save as PDF”-Befehl integriert
  • Verbessertes Rendering arabischer und Farsi-Schriftzeichen (auf Geräten, auf denen diese Schriften installiert sind)

Wir hoffen, 2011 dann endlich eine finale Version des kleinen (und hoffentlich schnellen) Wüstenfuchses auf unseren Android-Geräten zu sehen.

Weitere Themen: Google Play Store, Fennec, Android, Mozilla Foundation

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz