Musik sehen: Firefox 4 Beta mit neuer Audio-API

Tizian Nemeth

Schnellere Grafikdarstellung und neue Audio-Funktionen, das haben die Mozilla-Entwickler in die neue Beta-Version von Firefox 4 integriert. Über die neue Audio-API kann der Browser nun auch Roh-Audio-Dateien aus HTML5-Videos und -Musikdateien verarbeiten.

Entwickler wiederum können über die neue API zudem Roh-Audio-Dateien direkt im Browser lesen und bearbeiten sowie zusätzliche Audio-Informationen integrieren. So könnte man Tonhöhen in den Liedern beispielsweise in optische Formen und Farben überführen.

Bei der Hardware-beschleunigten Grafikunterstützung im neuen Firefox 4 haben Mac-Anwender einmal mehr das Nachsehen. Und das obwohl Apple bereits im April ein Framework zur Hardware-beschleunigten Video Dekodierung veröffentlicht hat. Die einzige Hoffnung die bleibt: Bis zur finalen Version hat Mozilla noch ein wenig Zeit.

19 Megabyte Download – mindestens Mac OS X 10.4 – englisch – kostenlos.

Weitere Themen: API, ShowIP, Mozilla Foundation

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Rainmeter

    Rainmeter

    Der Rainmeter Download ist ein Desktop Enhancement Tool, dass es euch ermöglicht, eine große Auswahl von Widgets mit dem verschiedensten Funktionen,... mehr

  • Virtual WiFi Router

    Virtual WiFi Router

    Wenn euer Rechner an ein kabelgebundenes Netzwerk angeschlossen ist, könnt ihr mit dem Virtual WiFi Router Download aus diesem einen WLAN Access Point... mehr

  • CopyTrans Contacts

    CopyTrans Contacts

    Der CopyTrans Contacts Download ermöglicht es euch, vom Windows-PC aus auf euer iPhone, iPod oder iPad zuzugreifen und Kontakte, Kalender, SMS, Notizen... mehr