Windows 8 – Firefox bekommt den Metro Stil

von

Vor genau einer Woche haben die Arbeiten an Firefox begonnen, um den Browser an den Metro-Stil von Windows 8 anzupassen. Dafür müssen die Entwickler einige Bereiche des Browsers komplett neu programmieren, damit Firefox auch als Metro-App eingesetzt werden kann.

Windows 8 – Firefox bekommt den Metro Stil

In einem Blog-Eintrag informiert Brian Bondy, der an der Entwicklung des Browsers beteiligt ist, über Windows 8 Metro und Firefox. Demnach unterstützt das kommende Betriebssystem von Microsoft drei unterschiedliche Varianten von Anwendungen:

  1. Die klassischen Desktop-Anwendungen
  2. Metro Apps
  3. Desktop Browser, die den Metro-Stil unterstützen.

In die letzte Kategorie gehört der geplante Firefox für Windows 8. So wird man den Browser aus dem Hause Mozilla nicht nur wie gehabt einsetzen können, sondern auch als Metro-App nutzen. Laut den Aussagen von Brian Bondy könne man so einen Browser für Metro entwickeln, der gleichwertig zur klassischen Variante ist und Zugriff auf fast alle Win32 – und alle WinRT APIs besitzt. Um Firefox aber im Metro-Stil nutzen zu können, muss man ihn als Standardbrowser festlegen.

Programmiert werden soll Firefox mit der Windows Runtime C++ Template Library (WRL) und vielleicht auch noch mit C++/CX. Die Benutzeroberfläche wird hauptsächlich mit DirectX umgesetzt und eventuell wird XAML in einem kleinen Rahmen zum Einsatz kommen. In dem Blog-Beitrag findet man weitere Informationen zu den geplanten Entwicklungen.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Firefox

  • von Hüseyin Öztürk

    Aus dem ehemaligen Zweikampf zwischen Firefox und Internet Explorer ist inzwischen ein ausgewachsener Dreikampf geworden. Nach neuesten Zahlen des Webanalyse-Anbieters AT Internet hat Google Chrome im vergangenen Jahr den Abstand zu Firefox erheblich verkürzt...

  • von Hüseyin Öztürk

    Eigentlich sollte diese Woche die Firefox 11 veröffentlicht werden, aber den Zyklus alle sechs Wochen eine neue Version zu veröffentlichen wird Mozilla dieses Mal nicht einhalten. Demnach werden die Nutzer sich noch ein wenig gedulden müssen, bis sie mit der...

Weitere Themen: Microsoft Windows, Windows 8, Mozilla


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

Anzeige
GIGA Marktplatz