Firefox 57 mit alten Addons nutzen – geht das? (Browser, Internet)

Robert Schanze

Ab Firefox Quantum (Version 57) lassen sich keine alten Add-ons beziehungsweise Erweiterungen mehr benutzen. Kann man das ändern?

In Firefox Quantum sind alle alten Add-ons standardmäßig deaktiviert, die nicht aktualisiert wurden. Wer dann kein gutes Ersatz-Add-on findet, hat Pech gehabt. Oder lassen sich alte Add-ons in Firefox 57 aktivieren?

Tipp: Firefox 57 – Suchleiste & Download-Button fehlt

Firefox 57 mit alten Add-ons nutzen – geht das?

Grundsätzlich könnt ihr den Support für alte Add-ons wieder aktivieren:

  1. Gebt in die Adressleiste about:config?filter=extensions.legacy.enabled ein und drückt Enter.
  2. Bestätigt den Hinweis, falls euch einer angezeigt wird und klickt auf Ich bin mir der Gefahren bewusst!
  3. Klickt in der Liste doppelt auf den angezeigten Eintrag, um den Wert auf true zu setzen.
  4. Startet Firefox neu.

Allerdings konnten wir dadurch trotzdem keine alten Add-ons installieren. Das alte Add-on „FireGestures“ wurde uns weder in der Add-on-Suche angezeigt, noch konnten wir es über die offizielle Webseite installieren:

Stattdessen: Firefox ESR mit alten Add-ons benutzen

Wer bestimmte Add-ons lieb gewonnen hat, die nicht mehr aktualisiert werden, muss Firefox 57 nicht nutzen:

  • Deinstalliert Firefox 57.
  • Installiert stattdessen Firefox ESR Version 52.4.1.
  • Das ist eine Version, die nur Sicherheitsupdates erhält und noch mit den alten Add-on-Versionen funktioniert.
  • Sie wird sich also nicht automatisch auf Firefox 57 aktualisieren.

Wie ihr generell neue Add-ons installiert, zeigt unsere Bilderstrecke:

Firefox-Add-ons: Neue Browser-Erweiterungen installieren

Umfrage wird geladen
Wie nutzt ihr das Internet? (Umfrage)
Seid ihr...

Hat dir "Firefox 57 mit alten Addons nutzen – geht das? (Browser, Internet)" von Robert Schanze gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Mozilla Firefox, ShowIP, Mozilla Foundation

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE