Firefox Lesezeichen beinhalten Links für einen Schnellzugriff zu Ihren beliebtesten Seiten. Nach dem Mozilla Firefox Download sammeln Sie in den Lesezeichen Ihre favorisierten Webseiten, um diese mit einem Klick aufzurufen.

Lesezeichen in Firefox bieten sich insbesondere für Webseiten an, die Sie regelmäßig bei der Benutzung des Browsers aufrufen. Mit der Einrichtung einer Seite als Lesezeichen sparen Sie sich das mühsame, wiederholte Eintippen der Seitenadresse. Am schnellsten können Sie in Firefox Lesezeichen sichern, in dem Sie bei geöffneter Seite auf das Sternsymbol in der Adressleiste klicken. Die Seite wird sofort Ihrer Sammlung den „unsortierten Lesezeichen“ zugeordnet. Klicken Sie erneut auf das Sternsymbol, um das neue Lesezeichen zu bearbeiten.

firefox lesezeichen bearbeiten

So können Sie Ihre Lesezeichen z. B. für eine bessere Übersicht in Ordnern gruppieren. Optional fügen Sie Schlagwörter hinzu, damit diese bei einer Suche eindeutig und schnell gefunden werden können. Die Sammlung Ihrer Firefox Lesezeichen können Sie sich in der Bibliothek anzeigen lassen. Sie rufen diese durch Klick auf das Firefox-Symbol und der Anwahl „Lesezeichen-Alle Lesezeichen anzeigen“ auf, durch Klick auf das Lesezeichen-Symbol rechts oben im Browserfenster oder durch den Shortcut „Strg+Shift+B“ auf.

Zum Thema: Lesezeichen löschen im Browser am PC oder Smartphone und Tablet

Bilderstrecke starten
5 Bilder
Firefox: So importiert ihr Lesezeichen eines anderen installierten Browsers

Firefox Lesezeichen sortieren

In der Lesezeichen Bibliothek können Sie zudem in Firefox Lesezeichen sortieren und somit Ordnung mit Ihren Lesezeichen halten. Dabei können Sie entscheiden, ob Lesezeichen alphabetisch oder manuell sortiert werden sollen. Bei geöffneter Bibliothek öffnen Sie das Lesezeichen-Menü. Mit Rechtsklick auf die nun erscheinende Übersicht können Sie neue Ordner erstellen. Firefox Lesezeichen, die noch keinem Ordner zugeordnet sind, werden direkt angezeigt. Bei gedrückter linker Maustaste können Sie nun jedes Lesezeichen einzeln in den jeweiligen Ordner verschieben. Für eine bessere Übersicht sortieren Sie die Firefox Lesezeichen über „Ansichten-Sortieren“. Hier können Sie aus verschiedenen Sortierkriteren wählen, z. B. der Sortierung nach Name, Schlüsselwort oder dem letzten Besuch. In der Lesezeichen-Bibliothek können Sie über „Importieren und Sichern“ die Firefox Favoriten exportieren, um sie z. B. bei Installationen auf weiteren Geräten zu verwenden oder um eine Sicherheitskopie Ihrer Bookmarks zu erstellen.

 

firefox lesezeichen bibliothek

Neben der Anzeige in der Bibliothek können Sie Lesezeichen auch in der Firefox Lesezeichen-Sidebar anzeigen lassen. Diese öffnen Sie über das Firefox-Symbol unter „Einstellungen-Lesezeichen-Symbolleiste“ oder mit dem Shortcut „Strg+B“. Hier können Sie ebenfalls die entsprechenden Lesezeichen, samt Ihren Ordnern ansehen und sortieren.

Firefox Lesezeichen löschen

So spannend wie einige Lesezeichen sind, irgendwann verlieren Sie die Übersicht und möchten sich eventuell von uninteressanten Links trennen. Rufen Sie hierzu einfach die als Lesezeichen gespeicherte Webseite auf. Über die Anwahl auf das gelbe Sternsymbol in der Adressleiste können Sie im erscheinenden Menü die Seite wieder als Firefox Lesezeichen löschen.  Wenn Sie mehrere Lesezeichen auf einmal oder gar ganze Ordner mit Firefox Lesezeichen löschen möchten, öffnen Sie die Bibliothek. Nach Anwahl der entsprechenden Bookmarks, bzw. des Ordners können Sie diese über „Verwalten-Löschen“ oder per Shortcut „Entf“ entfernen.

Bei einem Absturz von Firefox kann es vorkommen, dass die Lesezeichen-Datei beschädigt wird und somit alle Lesezeichen verschwinden. Für diesen Fall wird täglich eine Sicherung Ihrer Firefox Bookmarks durch den Browser erstellt. In der Lesezeichen-Bibliothek können Sie unter „Importieren und Sichern-Wiederherstellen“ auf die gespeicherten Lesezeichen der vergangenen Woche zurückgreifen. Beachten Sie dabei, dass bei der Reaktivierung alter Lesezeichen alle Firefox Lesezeichen, die nach dem gewählten Datum eingerichtet wurden, gelöscht werden.

* gesponsorter Link