Mit den Firefox Themes kann man schon seit langem den Firefox nach persönlichen Vorlieben ändern. Seit der Firefox Version 3.6 hat die Mozilla Foundation mit den Personas zusätzlich eine neue Art eingeführt, das Aussehen des Mozilla Firefox-Browsers zu ändern. Dabei gibt es allerdings zahlreiche Unterschiede zwischen Themes und Personas.

Unterschiede Themes – Personas

Die Themes sind noch sehr eng an die Firefox Add-ons angelegt, was man bei der Installation bemerkt. Nachdem man das Theme dem Firefox hinzugefügt hat, muss der Browser jedesmal neu gestartet werden, um das Theme verwenden zu können. Die Firefox Personas sind hingegen so etwas wie die schnelle Lite-Version eines Theme. Sie greifen deutlich weniger stark in das Gesamt-Layout des Firefox ein, da sie keine eigenen Icons und Fensterfarben mitbringen. Dafür können sie ganz schnell und unkompliziert mit einem einzigen Klick eingerichtet werden, ein Neustart ist nicht erforderlich.

Firefox Personas

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Firefox Werbeblocker: Diese Ad-Blocker und Add-ons helfen euch

Firefox Personas finden

Auch die Firefox Personas gibt es – wie die Firefox Add-ons und -Themes – auf der Firefox-Add-ons-Seite, und zwar logischerweise unter dem Menüpunkt Personas. Die Sortierung der Personas ist wie bei den Themes auch nach den beliebtesten Personas, den am besten bewerteten Personas oder den neuesten Personas. Außerdem kann man in der linken Seitennavigation Firefox Personas nach bestimmten Kategorien sortiert finden, auch die Kategorien werden wieder nach beliebt, gut bewertet und neu durchgefiltert.

Firefox Personas finden

Firefox Personas installieren

Personas werden mit deutlich weniger Informationen vorgestellt, meist nur mit einem kleinen Vorschaubild. Das genügt bei den Personas aber auch, denn sobald man mit der Maus über das Firefox Persona fährt, ändert sich der Firefox Browser und zeigt eine Voransicht, wie Firefox mit diesem Persona aussehen würde. Gefällt der erste Eindruck kann man sich mit einem Klick zur Infoseite weiterklicken. Hier findet man den Button Zu Firefox hinzufügen, mit dem man das Persona dauerhaft übernehmen kann.

Firefox Personas installieren

Firefox Personas wechseln und deinstallieren

Das Firefox Persona wird unmittelbar ohne Neustart übernommen und kann genauso einfach jederzeit durch einen beliebigen anderen Persona ersetzt werden. Alle jemals installierten Personas können im Add-ons-Manager wiedergefunden und durch Aktivierung jederzeit wieder übernommen werden. Hier können die Firefox Personas aber auch wieder vom Rechner entfernt werden, wenn sie nicht mehr benötigt werden.

Firefox Personas wechseln

Falls Sie Firefox noch nicht installiert haben, finden Sie hier den Mozilla Firefox Download.

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • Audacity: Sauberen Musik-Übergang erzeugen

    Audacity: Sauberen Musik-Übergang erzeugen

    Wenn ihr für einen bestimmten Anlass oder ein eignes Video zwei Lieder zusammenfügen wollt, könnt ihr das mit dem kostenfreien Audioeditor Audacity erledigen. Damit die Lieder aber nicht einfach von Track A zu Track B springen, könnt ihr einen sauberen Musik-Übergang erzeugen. Wie das genau funktioniert und welche Tricks ihr nutzen könnt, erklären wir euch an dieser Stelle.
    Thomas Kolkmann
  • AppData-Ordner: Öffnen und sogar gesperrte Daten löschen

    AppData-Ordner: Öffnen und sogar gesperrte Daten löschen

    Viele Programme und auch Windows selbst legen Konfigurationsdaten, Links und Einstellungen im Windows-Ordner AppData ab. Wir zeigen euch, wie ihr in „AppData“ und „Roaming“ sogar Dateien und Ordner löschen könnt, die gerade gesperrt sind.
    Marco Kratzenberg 6
* gesponsorter Link