Newsletter Genius

Download Ver. 3.3 - für Windows

Newsletter Genius versendet personalisierte Serien-Mails, Newsletter und Pressemitteilungen. Ihr bestimmt dabei Aussehen, Format und Inhalt der Mails. Mit an Bord ist ein HTML-Editor und ein Datenbank-Import.

Besondere Funktionen von Newsletter Genius sind Empfängerstatistiken, Versandberichte und die Rückläufer-Behandlung – auch Bounces Management genannt. Auch ein zeitversetzter Versand von E-Mails und Newsletter ist möglich. Die Bedienoberfläche ist dabei übersichtlich und logisch strukturiert gehalten.

Newsletter Genius: Serien-Mails und Newsletter versenden

Newsletter Genius bedient ihr über die linke Navigationsleiste. Unter Empfänger legt ihr alle eure Empfänger an oder importiert sie wahlweise per CSV-Datei oder per ODBC-Schnittstelle aus einer Datenbank. Unter Nachricht erstellt ihr etwa die E-Mail-Vorlage für Serien-Mails. Dabei könnt ihr verschiedene Datenfelder, Funktionsfelder und Regelfelder einfügen. In den E-Mail-Text oder den Betreff lassen sich des Weiteren Platzhalter einfügen, die beim Versand der E-Mail durch individuelle Daten eingefügt, etwa Vor- und Nachname des Empfängers in der Anrede. Noch mehr Kontrolle über das Format der Mails habt ihr über den integrierten HTML-Editor. Das Einbinden von Bildern und Anhängen ist ebenfalls möglich.

Falls jemand keine E-Mails mehr zugesandt haben möchte, könnt ihr unter dem Reiter Schwarze Liste die E-Mail-Adressen hinterlegen, die vom E-Mail-Versand ausgeschlossen sind. Allerdings stellt Newsletter Genius auch eine Funktion zur Verfügung, mit der sich Empfänger selbstständig per E-Mail aus der Empfängerliste aufnehmen und austragen können.

Unter dem Button Versenden fasst Newsletter Genius alle Daten für den Mail-Versand zusammen und zeigt, welche Informationen noch fehlen. Zudem erkennt das Tool Adress-Duplikate und erstellt Verstandberichte.

Newsletter Genius: Lite-Version ist kostenlos

Die Lite-Version von Newsletter Genius ist für die private Nutzung kostenlos. In der kostenlosen Version ist die maximale Anzahl der Empfänger auf 50 begrenzt und es wird ein Werbetext ans Ende der E-Mails eingefügt. Für gewerbliche Zwecke müsst ihr eine Nutzungslizenz über die Webseite des Entwicklers kaufen oder ihr klickt in der installierten Lite-Version auf den Button Registrieren. Dann erhaltet ihr einen Registrierschlüssel und alle Programm-Funktionen ohne Werbung und Begrenzungen.

von

Weitere Themen: Viktor Wedel Software Design

Alle Artikel zu Newsletter Genius
  1. Newsletter erstellen: Tipps und Tricks für den richtigen Inhalt

    Martin Maciej
    Newsletter erstellen: Tipps und Tricks für den richtigen Inhalt

    Ihr betreibt einen eigenen Blog oder eine Webseite und wollt eure Leser, die nicht regelmäßig vorbeischauen dennoch up-to-Date halten? Dann könnt ihr eure Inhalte per E-Mail mit einem Newsletter verteilen. Erfahrt hier, wie man einen eigenen Newsletter erstellen...