OpenOffice

Download Ver. 4.1.3

Alle Artikel zu OpenOffice (Seite 12)
  1. OpenOffice.org

    Sven Kaulfuss
    OpenOffice.org

    OpenOffice.org, oder im allgemeinen Sprachgebrauch auch nur kurz OpenOffice genannt, ist nicht nur kostenlos, sondern auch im Funktionsumfang eine echte Alternative zu kostenpflichtigen Office Paketen wie Microsoft Office 2008 (Download bei Macload) oder auch Apple...

  2. Illustrierter Vergleich: Bilder in OpenOffice, Word und Pages einfügen

    Andreas Drägestein
    Illustrierter Vergleich: Bilder in OpenOffice, Word und Pages einfügen

    Bilder sagen oft mehr als Worte: Das gilt auch für Textdokumente. Beim Einfügen von Bildern in Texte gilt es allerdings einiges zu beachten. Wie man in OpenOffice, Microsoft Word und Pages ein Bild platziert und auf Wunsch den Text um das Foto fließen lässt...

  3. OpenOffice.org 3.2 als Release Candidate erhältlich

    Florian Matthey
    OpenOffice.org 3.2 als Release Candidate erhältlich

    Benutzer von OpenOffice.org können ab sofort den Release Candidate der nächsten Version 3.2 testen. OpenOffice.org 3.2 soll schneller starten und unterstützt das Open Document Format (ODF). Außerdem haben die Entwickler die Unterstützung von proprietären Dateien...

  4. Namensstreit: 18-Tasten-Nager keine OpenOffice.org-Maus mehr

    Marcel Magis
    Namensstreit: 18-Tasten-Nager keine OpenOffice.org-Maus mehr

    Noch gibt es sie nur als Prototypen, die Maus mit 18 Tasten und Joystick (wir berichteten), ihren Namen allerdings muss sie bereits geben. Die Bezeichnung "OpenOfficeMouse" nämlich hat sich der italienische Hersteller WarMouse ohne Einverständniserklärung gemaust...

  5. 18 Tasten-Nager: Die OpenOfficeMouse

    Marcel Magis
    18 Tasten-Nager: Die OpenOfficeMouse

    Wie viele Tasten braucht eine Maus? Eine mögliche Antwort liefert die OpenOfficeMouse: 18 Stück sollten es schon sein, meint Hersteller WarMouse, dazu gesellen sich ein klickbares Mausrad und ein analoger Joystick im Xbox 360 Stil.

  6. OpenOffice.org 3.2 Beta: Schneller und mit QuickLook

    Florian Matthey
    OpenOffice.org 3.2 Beta: Schneller und mit QuickLook

    Die kostenlose Office-Suite OpenOffice.org ist ab sofort in einer neuen Beta-Version 3.2 erhältlich. Die Software soll schneller starten und auch sonst zügiger arbeiten, außerdem lassen sich Dokumente im Mac-Finder mittels der QuickLook-Funktion ohne Öffnen...

  7. OpenOffice.org 3.2 Beta steht zum Download zur Verfügung

    Marcel Magis
    OpenOffice.org 3.2 Beta steht zum Download zur Verfügung

    Der kostenlose Mitbewerber von Microsoft Office steht in neuer Version in den Startlöchern: Mit der OpenOffice.org 3.2 Beta lässt sich das überarbeitete Paket aus Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentation bereits auf Prozessorhertzen testen, im...

  8. Kinder an den Mac: OpenOffice.org 4Kids

    Tizian Nemeth
    Kinder an den Mac: OpenOffice.org 4Kids

    Der Name des Projekts OpenOffice.org 4 Kids wird nun Programm: Das kostenlose Softwarepaket zum Schreiben, Erstellen von Tabellen und Basteln einfacher Präsentationen ist für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren gemacht. Jetzt steht es Groß und Klein in...

  9. Wartungsupdate für OpenOffice.org - Version 3.2 im November

    Florian Matthey
    Wartungsupdate für OpenOffice.org - Version 3.2 im November

    OpenOffice.org ist ab sofort in einer neuen Version 3.1.1 erhältlich, die im Vergleich zur letzten Version 3.1.0 einige Bugs beheben soll. Bisher ist nur die Intel Version des Updates zu haben, die Größe des Downloads liegt bei 171 Megabyte. Gleichzeitig arbeiten...

  10. EndNote X3 mit Gruppenverwaltung

    Thomas Konrad
    EndNote X3 mit Gruppenverwaltung

    Mit der neuen Version X3 von EndNote kann der Anwender bibliographische Verweise nun sowohl in feststehenden Gruppen als auch in "Smart Groups" sortieren: Diese intelligenten Listen führen alle Einträge auf, die in ein zuvor definiertes Raster passen. Endnote...