Opera - 10.5 Veröffentlicht

Leserbeitrag
12

Quasi pünktlich zu dem von der EU aufgezwungenen Browserauswahlfenster für Windows, hat Opera heute die Finale Version ihres Browser mit der Versionsnummer 10.5 veröffentlicht.
Hauptaugenmerk wurde auf die Geschwindigkeit des Browsers gelegt, welche dank der neuen Renderingengine deutlich schneller ist, als noch in Opera 10.10.
Diese unterstützt neben html5, auch die neuen Tags.
Außerdem wurde, neben dem neuen Design, noch an einer verbesserten Windows 7 Integration gearbeitet.
In den kommenden Versionen wird auch die, schon aus FF bekannte, Geolocation-funktion eingebaut, welche es noch nicht in diese Operaversion geschafft hat.

Weitere Themen: Opera Software

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz