Opera 10 - Neue Version des Browsers erschienen

Leserbeitrag
19

Gestern am 1. September veröffentlichte Opera die 10 Version ihres Browsers.
Unter anderem wurde das Design erneuert, welches einem jetzt erlaubt die Menüleiste auszublenden, oder Tabvorschauen anzuzeigen, welche wahlweise auch an der Seite platziert werden können.

Außerdem wird mit Version 10 Opera Turbo eingeführt, welches durch Komprimierung der Seiteninhalten dafür sorgen soll, das auch bei langsamen Verbindungen ein schneller Seitenaufbau garantiert ist.

Opera United, welches vor einigen Monaten von Opera vorgestellt wurde und quasi einen ”Privatserver” darstellt, hat es wie zu erwarten aufgrund von noch nicht abgeschlossenen Optimierungen nicht in den Browser geschafft.

Weitere Themen: Version, Opera Software

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz