Tipp: 40 Prozent länger Surfen dank Energiesparmodus in Opera

Sebastian Trepesch
1

Das heutige Update des Browsers Opera für Mac, Windows und Linux bietet einen neuen Energiesparmodus. Er soll für eine bis zu 40 Prozent längere Akkulaufzeit sorgen.

Tipp: 40 Prozent länger Surfen dank Energiesparmodus in Opera

Wenn das Netzteil nicht in der Tasche steckt, wenn man im Fernbus keine Steckdose verfügbar hat oder wenn man einfach mit dem Laptop draußen in der Hängematte lümmelt: Manchmal hat die Akkulaufzeit oberste Priorität, und man nimmt gerne kleinere Einschränkungen in Kauf. Die heute veröffentlichte Version 38 des Browsers Opera trägt dem Rechnung.

Energiesparfunktion im Browser: Längere Akkulaufzeit, geringere Überhitzungsgefahr

In den Einstellungen -> Grundeinstellungen finden wir den Punkt Energiesparfunktion. Setzen wir einen Haken bei Energiesparfunktion immer zeigen, erhalten wir rechts oben neben der URL-Zeile die Möglichkeit, den Modus an- und auszuschalten. Im Akkubetrieb des Rechners erscheint der Button automatisch.

opera-mac-energiesparmodus

Laut Entwickler lief der der neue Opera mit aktivierter Energiesparfunktion auf einem Testrechner 40 Prozent länger als Browser wie Google Chrome. Der Adblocker erhöhte den Wert noch auf 49 Prozent. Zudem blieb der Rechner 3 Grad kühler.

Der Vergleich wurde auf einem Laptop mit Windows 10, 64 Bit durchgeführt. Ob die Unterschiede unter OS X ähnlich deutlich ausfallen, ist leider nicht bekannt.

Opera-Add-ons installieren, verwalten und löschen

Einschränkungen, die Opera im Energiesparmodus vornimmt

40 Prozent längere Laufzeit – Zauberei? Nein, Opera nimmt ein paar Einschränkungen vor, die man in vielen Fällen aber gerne in Kauf nimmt, oder sogar gar nicht bemerkt. Die Aktivitäten von Tabs im Hintergrund werden eingeschränkt, ungenutzte Plugins pausiert. Die CPU wird zudem dadurch weniger beansprucht, dass der JavaScript-Timer angepasst wird. Die Bildfrequenz reduziert Opera auf 30 Bilder pro Sekunde, nutzt Videoplayback-Codecs effizienter und stoppt Animationen von Browser-Themes komplett.

Die Surfgeschwindigkeit soll laut Entwickler nicht beeinträchtigt werden.

Kostenloser Download von Opera 38 für Mac und Windows

Opera basiert auf dem Open-Source-Webprojekt hinter Google Chrome, Chromium. Der Browser ist kostenlos.

zum Download von Opera für Windows

Video: WhatsApp am PC nutzen

246.829
WhatsApp am PC nutzen – so gehts

Hat dir "Tipp: 40 Prozent länger Surfen dank Energiesparmodus in Opera" von Sebastian Trepesch gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Opera 64-Bit, Windows 10, Opera für Mac, Mac OS X, Opera, Opera