Bundlehunt: Software-Herbstbündel mit 96 Prozent Rabatt

von

Alle paar Wochen erhalten wir die Gelegenheit, unsere Festplatten mithilfe eines Software-Bündels für wenig Taler reich zu füllen. Bundlehunt präsentiert dieser Tage eine Sammlung mit spannenden Mac-Apps, Grafik-Paketen und WordPress-Vorlagen, wie immer zu einem erheblich reduzierten Preis im Vergleich zu den Einzelkäufen.

Bundlehunt: Software-Herbstbündel mit 96 Prozent Rabatt

Teil dieses Bundlehunt-Bundles sind Goodies wie die 3D-Software Kinemac, GarageSale für eifrige eBayer oder das praktische Printopia. Letzteres ermöglicht den schnellen Zugriff vom iPhone oder iPad auf Drucker ohne AirPrint-Funktionalität. Hinzu kommen insgesamt 8 WordPress-Themes sowie ein Paket mit Elementen für Benutzeroberflächen und 2 eBooks zum Thema JQuery, beziehungsweise CSS.

Das Herbst-Bundle beinhaltet:

  • Kinemac — 3D und Animation
  • MoneyWell — Budget- und Finanzsoftware
  • Printopia — Druckerfreigabe im Netzwerk
  • PDFClerk Pro — PDF-Editor
  • MailTags 3 — Tags für Apple Mail
  • GarageSale — eBay-Angebote erstellen
  • Interarchy — FTP-Client
  • SitePoint Bundle — 2 eBooks zum Thema jQuery, bzw. CSS
  • Impressionist — Über 300 UI-Elemente
  • ThemeSpectrum — 4 WordPress-Themes
  • Tokokoo — 4 WordPress Themes

11 Apps und Goodies bekommt man so zum Preis von ca. 50 US-Dollar, was derzeit ungefähr 39 Euro entspricht. Die Summe der Einzelpreise beläuft sich dagegen auf 1209 US-Dollar (ca. 940 Euro). Das Ergibt eine Ersparnis von etwa 96 Prozent — kein schlechtes Angebot also.

Darüber hinaus gibt es eine kostenlose Lizenz für das Datensicherungs-Programm DataGuardian 2 von Koingo Software. Alles, was man dafür tun muss, ist einen Tweet abzusetzen. Ein Kauf des Bundles ist dafür nicht nötig.

Ein wichtiger Hinweis noch: Wer sich entschließt, das Bundlehunt-Bundle zu erwerben, erhält damit den gleichen Kundensupport und die gleichen kostenlosen Upgrades, als hätte man jedes Programm einzeln zum vollen Preis gekauft.

Das Angebot gilt noch bis zum 12. Oktober 2012.

Weitere Themen: Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz