GOG.com bringt 50 Spiele-Klassiker auf den Mac

von

Besonders seit dem Wechsel zur Intel-/x86-Architektur ist der Mac-Spiele-Markt deutlich attraktiver, als er es in früheren Zeiten war. Die Spiele-Plattform GOG.com bringt nun zahlreiche Titel aus vergangenen Tagen ins OS-X-Zeitalter – darunter Sim City 2000, Syndicate sowie die Ultima- und Wing-Commander-Serien.

GOG.com erlaubt es – hauptsächlich mittels Emulation – Titel aus früheren Zeiten mit aktueller Hardware und aktuellen Betriebssystem-Versionen zu spielen. Was schon für Windows-Rechner ein Erfolgsrezept war, gibt es jetzt auch für Macs: Die Plattform bietet auf einen Schlag 50 verschiedene Spiele für den Mac an, wobei es 28 dieser Titel zuvor nie fürs Mac OS X gab.

Die Liste der Mac-Spiele umfasst – wie gesagt – unter anderem Sim City 2000, Syndicate, die Serien Ultima und Wing Commander, Populous, Theme Hospital, The Witcher und The Witcher 2 sowie einiges mehr. Die meisten Spiele gibt es für Preise im einstelligen Dollar-Bereich, einige bietet die Website in der ersten Woche um 50 Prozent vergünstigt an. Weitere Titel sollen in naher Zukunft folgen.

Weitere Themen: Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz