Messages Beta: Retina-Grafiken gefunden, nach Beta nur noch für Mountain Lion?

Holger Eilhard
2

Messages ist Apples iMessage-Implementation für die kommende OS-X-Version 10.8. Nun wurden in der Software erneut Grafiken entdeckt, die auf eine Retina- beziehungsweise HiDPI-Unterstützung von kommenden Macs hinweist. Darüber hinaus ist die Frage aufgekommen, ob Messages nach der Beta-Phase auch noch für Lion verfügbar sein wird.

Messages Beta: Retina-Grafiken gefunden, nach Beta nur noch für Mountain Lion?

Der Hinweis auf die HiDPI-Grafik, welche durch das bei Apple übliche “@2x”-Kürzel am Dateinamen zu erkennen ist, wurde von MacRumors entdeckt.

Diesmal ist es allerdings nicht der Dateiname selbst, sondern die Beschreibung des Bildes, welche in den Metadaten vorhanden ist. Das Kürzel findet sich in diversen Tiff-Dateien, die der Messages-Beta als Resourcen beiliegen.

Es wird vermutet, dass die Displays einer kommenden MacBook-Pro-Generation mit hochauflösenden 2.880 x 1.800 Pixeln ausgestattet werden. Aktuell sind unter anderem 1.440 x 900 Pixel beim 15″ MacBook Pro gängig. Apple hatte diese Vervierfachung der Pixel erstmals beim iPhone 4 mit dem Retina-Display angewandt. Schon in OS X Lion wurden des Öfteren Hinweise auf den HiDPI-Mode entdeckt.

Mac auf macOS Sierra (10.12) vorbereiten: 12 Tipps und Hinweise GIGA Bilderstrecke Mac auf macOS Sierra (10.12) vorbereiten: 12 Tipps und Hinweise

Messages nach der Beta nicht mehr für Lion?

Ebenfalls in den Tiefen der Messages Beta haben die französischen Kollegen von Consomac eine für Lion-Nutzer möglicherweise traurige Zeichenkette entdeckt.

Wortwörtlich heißt es dort:

Thank you for participating in the Messages Beta program. With the inclusion of Messages in OS X Mountain Lion, the Messages Beta program has ended.

To continue using Messages, please visit the Mac App Store and purchase OS X Mountain Lion.

Mit anderen Worten: Sobald die Beta abgelaufen ist, wird es kein Messages mehr für andere OS-X-Versionen, mit Ausnahme von Mountain Lion, geben. Abhilfe schafft also nur noch das Upgrade auf das neue Betriebssystem. Da Messages aktuell aber nur eine Beta-Version ist, kann sich dies jedoch in den kommenden Wochen und Monaten sicherlich noch einmal ändern.

Weitere Themen: Mac OS X 10.7 Lion, MacBook Pro, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });