OS X Mavericks Theme für Windows: Download der neuen Version

Sven Kaulfuss
19

Wer an der Benutzeroberfläche von OS X 10.9 Mavericks Gefallen gefunden hat, der bekommt mit dem Mavericks Skin Pack in der neuen Version 3.0 eine profunde Möglichkeit seinen Windows-Desktop täuschend echt in einen „Mac“ zu verwandeln.

OS X Mavericks Theme für Windows: Download der neuen Version

Muss es gleich ein Hackintosh sein? Die „Alternative“ – ein Skin für eine bestehende Windows-Installation. Zwar wird aus Windows daraus nicht wirklich ein Mac, doch zumindest die Optik kann problemlos mithalten. Nützlich ist dies nicht nur für „heimliche“ Mac-Fans im PC-Lager. Wer beispielsweise auf seinem Mac auch Windows innerhalb von Boot Camp nutzt, der muss sich bisher mit dem Look and Feel von Microsoft begnügen. Dank eines Skins fällt die Umgewöhnung leichter und man fühlt sich ein klein wenig wie „zu Hause“.

Mavericks Skin Pack: Verbesserungen und kompatibel zu Windows 7,8,8.1

In der neuen Version 3.0 des Mavericks Skin Packs besserten die Entwickler nach. Es beinhaltet neben zahlreichen Fehlerbeseitigungen auch die Möglichkeit der Installation ohne anschließenden Neustart des Systems. Kompatibel zeigt es sich nun zu Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1. Wer schon immer mit den Gedanken spielte einen Mac zu kaufen, kann mit dem Mavericks Skin Pack schon mal mehr oder weniger einen kostenfreien „Testlauf“ starten. Das untenstehende Video zeigt die Einrichtung und die anschließende Transformation von Windows in „OS X“.

Kostenloser Download: Mavericks Skin Pack 3.0 (Herstellerseite)

Via Redmond Pie.

Wenn du zukünftig keine News verpassen willst, dann like uns auf Facebook oder folge uns auf Twitter. Damit bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Boot Camp, Windows 7 Home Premium, Windows 8.1, Windows 8, MacOS, goto fail - CVE-2014-1266: Die SSL-Schwachstelle in OS X und iOS, Apple