MacTech Magazin: Wettkampf zwischen Parallels und VMWare

Tizian Nemeth
11

Parallels oder VMWare Fusion? MacTech liefert eine Antwort und untermauert sie mit Fakten: In einer Reihe von Geschwindigkeitstests hat die Onlineseite einen eindeutigen Sieger gefunden.

Im Test stehen sich VMWare Fusion 3 und Parallels Desktop 5 gegenüber. Unter anderem messen die Tester die Zeit für das Booten der virtuellen Maschine , die Performance bei der Benutzung von Programmen, die CPU-Geschwindigkeit und -Auslastung sowie die Grafikleistung.

Als virtualisiertes Betriebssystem dienten zum einen Windows XP und zum anderen Windows 7.

Das Ergebnis: Parallels Desktop ist eindeutiger Sieger, im Mittel ist die Anwendung rund 30 Prozent schneller als die Konkurrenz. Vor allem Mac-Anwender, die spielen wollen, mit Grafiken und 3D arbeiten, kommen um Parallels nicht herum, so das Fazit von MacTech.

Zudem empfiehlt die Seite, Windows Vista nicht zu verwenden, da man deutlich an Geschwindigkeit verliere.

Auch in Sachen Hardware sprechen die Tester eine Empfehlung aus: Mehr Arbeitsspeicher ist beim Betrieb virtueller Maschinen nicht immer ratsam. Je mehr Ram installiert sei, desto länger werde unter anderem die Startzeit und die Zeit zum Beenden der Virtualisierungs-Software. Mehr als 512 Megabyte bis ein Gigabyte sollte man deshalb nicht für die virtuelle Maschine reservieren.


Externe Links

Weitere Themen: Parallels

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz