Neuer Parallels-Desktop-Build unterstützt Mac OS X 10.6.5

Florian Matthey
3

Parallels hat einen neuen Build der Version 6 der Virtualisierungssoftware Parallels Desktop veröffentlicht. Das Update behebt Kompatibilitätsprobleme mit Mac OS X 10.6.5, das demnächst erscheinen soll.

Mit Parallels Desktop 6 lassen sich Windows, Linux und andere Betriebssysteme parallel zum Mac OS X ausführen. Die Vollversion kostet* 79,95 Euro.

Hat dir "Neuer Parallels-Desktop-Build unterstützt Mac OS X 10.6.5" von Florian Matthey gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Mac OS X 10.6 Snow Leopard, Mac OS X, Desktop, Parallels