Test: Parallels Mobile auf dem iPhone

Sven Kaulfuss

Seit dem 14. September ist die neue Version 6 von Parallels Desktop
* für den Mac erhältlich (macmagazin.de berichtete).

Geschwindigkeitszuwächse und weitere Komfortfunktionen sollen den Umgang mit der bekannten Virtualisierungssoftware erleichtern, dazu gehört auch die kostenfreie iOS-App Parallels Mobile (App-Store-Link). Mit ihr kann der Nutzer über das Internet ebenso vom iPhone oder dem iPad auf seine virtuellen Maschinen zugreifen. macmagazin.de schaute sich die App im Zusammenspiel mit einem iPhone 3G näher an und berichtet von den gemachten Erfahrungen.

Weitere Themen: iPhone, Parallels

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz