Perian 1.2.1: Neue Version des QuickTime-Plug-ins

von

Die kostenlose Plug-in-Sammlung Perian liegt in Version 1.2.1 vor und fügt mit Indeo 5 ein neues Format hinzu, das sich nun ebenfalls mit QuickTime abspielen lässt. Die Aktualisierung behebt aber vor allem Fehler: Insbesondere unvollständig geladene AVI-Dateien lassen sich erneut wiedergeben. Wer Save.tv als digitalen Videorekorder einsetzt, wird das Update ebenfalls zu schätzen wissen.

Die Entwickler haben sowohl Fehler beseitigt, die sich erst mit Version 1.2 eingeschlichen hatten, als auch ältere Probleme gelöst. Unter Mac OS X 10.4 führt die Anzeige von Untertiteln nicht länger zu Abstürzen, die .mp4-Wiedergabe soll auch in Ausnahmefällen nicht mehr zum Ausfall führen.

Verbessert hat das Perian-Team zudem die Wiedergabe des Matroska-Formats, ein in Version 1.2 eingeschlepptes Problem beim Abspielen von unvollständigen AVI-Dateien hat es behoben.

Kurz gestestet haben wir Perian mit AVI-Dateien, die der Online-Videorekorder Save.tv erstellt hat. Mit der Perian-Version 1.1.4 hatte die Wiedergabe problemlos funktioniert, mit Version 1.2 war sie bei manchen Dateien nicht mehr möglich gewesen. Nun ist mit Version 1.2.1 die volle Funktionalität wieder hergestellt.

Ein Neustart nach den Installation war auf unserem Testsystem nicht zu vermeiden.

3,3 Megabyte Download – mindestens Mac OS 10.4 – englisch – kostenlos.


Externe Links

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Apple QuickTime, Version


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz