Perian: Entwickler stellen Arbeit an QuickTime-Add-on ein

Die Entwickler von Perian, dem “Schweizer Taschenmesser für QuickTime”, wollen die Arbeit an dem Add-on bald einstellen. Bald soll die letzte Version erscheinen, 90 Tage danach wird es keinen Support des bisherigen Teams mehr geben. Allerdings könnte die Software als Open-Source-Projekt weiterleben.

Perian: Entwickler stellen Arbeit an QuickTime-Add-on ein

Perian erweitert die Funktionsfähigkeit von Apples QuickTime deutlich. Mit Perian kann Apples QuickTime Player zahlreiche weitere Video- und Audio-Formate abspielen und mit Video-Untertiteln in verschiedenen Formaten umgehen.

Die Entwickler haben über sechs Jahre an dem Projekt gearbeitet, möchten sich aber nun neuen Projekten zuwenden. Die letzte Perian-Version werde “bald” erscheinen. Ob sie mit OS X Mountain Lion funktionieren wird, können die Entwickler noch nicht sagen. Viel hätten sie mit Perian über die Jahre erreicht, einige Wünsche – wie eine Import-Programmierschnittstelle für eine schnellerer MKV-Unterstützung – müssten allerdings unerfüllt bleiben.

Der Perian-Quellcode werde bald offen bei Google Code oder Github erhältlich sein, so dass interessierte Entwickler weiter an dem Projekt arbeiten können. Die bisherigen Perian-Entwickler werden zur Unterstützung über den IRC-Chat #perian bei irc.freenode.net erreichbar sein, allerdings möglicherweise mit etwas Verzögerung. Perian-Benutzer könnten sich gegenseitig über die Google Group bei Problemen unterstützen.

Sollte Perian eines Tages gar nicht mehr funktionieren, sollten sich die Benutzer vielleicht VLC oder den MPlayer OSX ansehen. Auch der Niceplayer sei eine tolle Software. Diese Programme seien zwar nicht in QuickTime integriert, funktionierten aber gut.

Spenden werde das Team in Zukunft nicht mehr annehmen, die Benutzer sollten ihr Geld, wenn sie etwas Gutes tun wollen, lieber gemeinnützigen Organisationen geben. Für die vergangenen Jahre bedankt sich das Team für die Unterstützung.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: Apple QuickTime

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz