Perian für Mac OS X Update auf 1.2.1

Bernd Korz

In der letzten Nacht haben die Entwickler des Perian Tools ein Update auf die Version 1.2.1 veröffentlicht. Perian ist ein Tool, welches den von Apple mitgelieferten QuickTime Player massiv “aufbohrt” und der dadurch viele weitere Mediaformate unterstützt.

Mit dem Update wurde zum einen der Indeo 5 Codec hinzugefügt und QuickTime kann nun auch diese Dateien verarbeiten. Weiter gab es diverse Fehlerbehebungen:

  • Diverse Fehler wurden im Matroska Support behoben
  • Unvollständige AVI Dateien wurden nicht vollständig importiert
  • Ein Crash in Untertiteln wurde behoben
  • Ein Crash mit .mp4 Daten wurde behoben
  • Ein Crash im SSA Support wurde behoben
  • Unsichtbare Untertitel wurden hin und wieder im ersten Frame angezeigt, das wurde behoben

Perian ist für alle interessant, die gerne mit den QuickTime als einzigen Player verwenden und nicht auch noch den VLC installieren möchten. Durch Perian werden viele neue Formate unterstützt wie:

  • Dateiformate: AVI, DIVX, FLV, MKV, GVI, VP6, and VFW
  • Videoformate: MS MPEG4 v1 & v2, DivX, 3ivx, H.264, Sorenson H.263, FLV/Sorenson Spark, FSV1, VP6, H263i, VP3, HuffYUV, FFVHuff, MPEG1 & MPEG2 Video, Fraps, Snow, NuppelVideo, Techsmith Screen Capture, DosBox Capture
  • Audioformate: Windows Media Audio v1 & v2, Flash ADPCM, Xiph Vorbis (in Matroska), and MPEG Layer I & II Audio, True Audio, DTS Coherent Acoustics, Nellymoser ASAO
  • AVI support für: AAC, AC3 Audio, H.264, MPEG4, and VBR MP3
  • Untertitelsupport für SSA/ASS and SRT

Perian ist OpenSource und frei erhältlich. Man kann es sich hier herunterladen.

Weitere Themen: Mac OS X, Update, Mac

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz