Photoshop Lightroom 4: Adobe hat Beta-Phase beendet

Nachdem die Public Beta von Adobes Lösung zum Verwalten von Fotos längere Zeit zum Download bereitstand, ist die Entwichlung nun abgeschlossen. Das Programm kann ab sofort käuflich erworben werden.

Photoshop Lightroom 4: Adobe hat Beta-Phase beendet

wendet sich an professionelle Fotografen und ambitionierte Amateure, die ihre Fotos sortieren, auszeichnen und bearbeiten möchten. Dabei berücksichtigt das Programm besonders die Entwicklung von Raw-Daten.

Die einzelnen Funktionen der Software sind in verschiedene Module zusammengefasst. Bis zur Version 3 gab es die fünf Module Bibliothek, Entwickeln, Diashow und Web. Mit Version 4 sind die beiden Module Fotobücher und Karten hinzugekommen. Zudem hat Adobe den Dialog zum Entwickeln der Raw-Daten weiter ausgebaut und zur besseren Übersicht alle Regler zunächst auf 0 gesetzt. Mit einem Korrekturpinsel lassen sich nun partielle Korrekturen durchführen, außerdem gibt es eine Proof-Vorschau. Weitere Angaben zu den neuen Funktionen liefert folgender Artikel.

Voraussetzungen und Preis

läuft ab  Mac OS X 10.6.8 auf einem  Intel-Mac mit 64-Bit-Prozessor. Auf dem PC läuft das Programm auf einem Intel Pentium 4 oder AMD Athlon 64 mit Microsoft Windows Vista mit Service Pack 2 oder Windows 7 mit Service Pack 1

Die Vollversion kostet 129,71 Euro, das Update gibt es für 73,78 Euro

Weitere Themen: Adobe

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz