Creative Suite 5: Photoshop endlich als 64-Bit-Version

Florian Matthey
15

AppleInsider wirft vorab einen Blick auf die Version 5 von Adobes Creative Suite, die im April erscheinen soll. Eine der wichtigste Neuerungen ist, dass die Entwickler Photoshop neu in Apples Cocoa-Framework erstellt haben, so dass die Software erstmals im 64-Bit-Modus läuft.

Der 64-Bit-Modus lässt Photoshop auf Rechnern mit viel RAM deutlich schneller arbeiten, oberflächlich fällt die Neuerung allerdings nicht so sehr auf. Außerdem soll es neue 3D-Features und Retouchierfunktionen geben, die es durch einen Content-Aware-Modus vereinfachen, Objekte aus einem Bild zu entfernen.

Flash und Dreamweaver CS5 sollen wiederum eine bessere AppleScript-Anbindung bieten, mit dem neuen Flash lassen sich iPhone-Anwendungen erstellen, die auch ohne das von Apple nicht gewollte Flash-Runtime auf dem iPhone laufen. InDesign CS5 erlaubt wiederum die Integration von Flash-Inhalten.

Externe Links

Weitere Themen: Creative Suite für Mac, Version, creative

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz