Wettbewerb: 10.000 Euro zu gewinnen

Katharina Sckommodau
4

Adobe spricht mit seinem Wettbewerb “Imagination Challenge” Schüler und Studenten an. Für kreative Arbeiten, beispielsweise Bilder, Videos oder Webseiten, winken hohe Gewinne.

Die Adobe Imagination Challenge  richtet sich an Schüler und Studierende aller Fachrichtungen und Interessengebiete.  Mithilfe der Kreativlösungen von Adobe dürfen sie ausdrücken, was sie bewegt,  was sie ausmacht oder wer sie sind. Inspirationen dazu können beispielsweise aus der Literatur, Kunst, Architektur, Wissenschaft oder Technik kommen.

Eingabebedingungen:

  • Videos sollten fünf Minuten nicht überschreiten.
  • Bilder müssen in digitaler Form eingereicht werden.
  • Webseiten und Spieledesign: URL-Inhalte müssen bis zum  1. Dezember unverändert bleiben.
  • Weiter muss jeder Teilnehmer eine kurze Beschreibung liefern, warum die Arbeit sein Ausdrucksvermögen beweist und aus welchem Grund er welches Programm verwendet hat.

Formate und Größe der einzelnen Beitragsformen sind auf der Webseite des Wettbewerbs bei den Teilnahmebedingungen genau aufgelistet.

Teilnahmebedingungen:

  • Jeder Teilnehmer kann genau eine Arbeit einreichen, die mit einem Produkt oder einer Kombination von mehreren Produkten der Creative Suite 5.5 erstellt worden ist.
  • Die Arbeit darf kein urheber- oder markenrechtlich geschütztes, patentiertes oder bereits veröffentlichtes Material beinhalten.
  • Der Beitrag darf die Rechte und die Privatsphäre anderer Personen nicht verletzen, muss dem Ruf der Marke Adobe entsprechen und für alle Altersgruppen geeignet sein. Arbeiten, die jegliche Art von Geschmacklosigkeit zeigen, werden disqualifiziert.
  • Die ursprünglichen Quelldaten müssen eventuell vorgelegt werden, sollte der Beitrag ins Halbfinale kommen.

Jury, Abstimmung und Gewinn

In der Jury sitzen Photoshop-Artist Calvin Hollywood, Fotograf, Blogger, Lightroom-/Photoshop Autor Olaf Bathke, Alina Süggeler, Sängerin der Band “Frida Gold” sowie Photoshop-Compositings/Photographer Uli Staiger. Über ein öffentliches Online-Voting wird über die gelungenste Umsetzung abgestimmt. Dabei können die Teilnehmer jeden Tag etwas gewinnen. Insgesamt werden bei dem Wettbewerb drei Mal 10.000 Euro und 18 Mal 550 Euro vergeben.

Anmeldung

Die erste Phase der Challenge hat bereits am 18. September begonnen und läuft noch bis zum 15. Oktober. Die zweite Phase schließt sich direkt vom 16. Oktober bis zum 12. November an. Die Registrierung erfolgt im angegebenen Zeitraum über die Website des Imagination Challenges.

Weitere Informationen zur Imagination Challenge und zur Teilnahme gibt es hier.

Weitere Themen: Adobe

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz