Plex 0.9.1: Mehr Übersichtlichkeit, bessere Suche und mehr

Tizian Nemeth
6

Mit dem Update auf Version 0.9.1 der kostenlosen Mediacenter-Software Plex sorgen die Entwickler unter anderem für mehr Übersichtlichkeit. So lassen sich künftig doppelte Inhalte leichter aufspüren, da Plex bei mehr als einer Version die Anzahl für einen Film, eine Serie und Song anzeigt.

Ebenfalls für eine bessere Übersicht sorgt die Aufteilung von TV Shows und Filmen im Medien Manager. Über die neu integrierte Funktion “Unwatched” können Anwender zudem leichter sehen, welche Filme und Sendungen sie noch nicht gesehen haben. Und dank einer neuen Funktion kann man Grafiken und Bilder auf der Festplatte gezielt suchen.

Die Funktion “By Album” feiert zum einen ihr Comeback im iTunes Plug-in und zusätzlich findet man sie in der neuen Plex-Version auch in der Musik-Library. Im Bereich der Einstellungen kann man zudem höhere Übertragungsraten im UMTS-Netz einstellen und die Medien-Bibliotheken vom Programm optimieren lassen.

Auch bei der Stabilität haben die Entwickler nachgebessert. Unter anderem haben sie einen Fehler beseitigt, der das Programm bei einigen Anwendern bislang einfrieren ließ, sobald sie im Medien-Manager nach Dateien gesucht haben. Eine vollständige Liste der Fehlerbehebungen findet man auf der Herstellerseite.

117 Megabyte Download – mindestens Mac OS X 10.5 – kostenlos.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz