PPS-Datei öffnen – so geht’s auch ohne PowerPoint

Martin Maciej

Bei all den verschiedenen Dateiformaten, die bei Windows-Rechnern die Kreise machen, verliert man schnell den Überblick, welches Programm für welches Format zuständig ist. Solltet ihr eine PPS-Datei auf der Festplatte finden oder per E-Mail zugesandt bekommen, erfahrt ihr hier, wie man diese öffnen kann.

PPS-Datei öffnen – so geht’s auch ohne PowerPoint

Bei PPS-Dateien handelt es sich um PowerPoint Slideshow. Selbstredend kann die PPS-Datei mit PowerPoint geöffnet werden.

53.522
Winload PowerPoint Viewer Video

PPS-Datei öffnen ohne PowerPoint

  • Doch auch Computernutzer, die kein Microsoft Office und PowerPoint auf der Festplatte haben, können eine PPS-Datei öffnen.
  • Verwendet hierfür den kostenlosen Microsoft PowerPoint Viewer
  • Der PowerPoint Viewer öffnet nicht nur PPS-Dateien, sondern auch Dateien mit den Endungen PPT, PPTX, PPTM, POT, POTX, POTM, PPSX und PPSM
  • Der PowerPoint Viewer erlaubt das Öffnen und Ansehen von PPS-Files.
  • Eine Bearbeitung ist hiermit nicht möglich.

PowerPoint Viewer kostenlos herunterladen

Präsentation aus einer PPS-Datei öffnen

Alternativ verwendet ihr zum Ansehen von PPS-Dateien die kostenlose Office Suite aus Open Office. Das für Präsentationen zuständige Programm aus dem Gratis-Office-Paket isti OpenOffice Impress. Mit Open Office könnt ihr auch eigene PPS-Dateien anlegen und bearbeiten. Habt ihr sowohl Open Office als auch den PowerPoint Viewer, bzw. Microsoft PowerPoint auf der Festplatte und wollt das Standardprogramm zum Öffnen einer PPS-Datei festlegen, geht wie folgt vor:

  1. PPS-Datei suchen
  2. Datei mit rechter Maustaste anklicken
  3. „Öffnen mit“ aus dem Kontextmenü anwählen
  4. Dort werden Programme empfohlen.
  5. Über „Durchsuchen“ könnt ihr weitere Tools zum Öffnen der PPS-Datei auf der Festplatte suchen.
  6. Setzt den Haken bei „Dateityp immer mit dem ausgewählten Programm öffnen“, damit Präsentationen in diesem Format immer mit der neuen Anwendung geöffnet werden.
  7. Lest zum Thema auch: Standardprogramme zum Öffnen unter Windows festlegen

Ähnliche Artikel zum Thema:

Weitere Themen: OpenOffice, Microsoft PowerPoint 2013, OpenOffice

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE