Printkey 2000

Download Ver. 5.10 - für Windows

Erstellen Sie mit PrinKey 2000 Screenshots von Bildschirminhalten. Mit den Programmfunktionen lassen sich die Bilder weiter bearbeiten und gestalten.

Der Printkey 2000 Download liefert ein leicht zu handhabendes Freeware-Tool, mit dem sich mit einem einzigen Klick Screenshots kompletter Bildschirminhalte oder ausgewählter Fenster erstellen lassen. Diese Abbildungen können in der Anwendung weiterbearbeitet werden und direkt als Druckauftrag an einen angeschlossenen Drucker weitergeleitet werden.

GIGA-Tipp: Die 10 besten kostenlosen Grafiktools GIGA Bilderstrecke GIGA-Tipp: Die 10 besten kostenlosen Grafiktools

PrintKey 2000 – Einfachste Bedienung, hohe Funktionsvielfalt

Nach dem Ausführen von Printkey 2000 ist das Programm zunächst nicht sichtbar. Erkennbar macht sich PrintKey 2000 erst durch ein zusätzliches Symbol, in der Trayliste neben der Systemuhr. Klickt man auf das Icon, wird das gerade sichtbare Bild auf dem Monitor als Bild im Programm abgespeichert. Dabei lässt sich nicht nur der gesamte Bildschirmbereich abfotografieren. Mit den Funktionen des PrintKey 2000 Downloads kann man zusätzlich Screenshots eigens gewählter Bildschirmbereiche per Markierung erstellen, bestimmte Objekte, z. B. ein Browserfenster oder ein gerade geöffnetes Programm abbilden. Mit eigenen Shortcuts kann man zudem viele Funktionen in PrintKey 2000 direkt auf seine gewünschten Tastenkombinationen legen, um nicht lange in den verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten suchen zu müssen.

Screenshots erstellen und bearbeiten mit dem PrintKey 2000 Download

Ist der Screenshot im Programm geladen, kann man diesen zusätzlich bearbeiten. So lässt sich mit den Einstellungen von Printkey 2000 die Helligkeit des Screenshots regulieren, der Bildkontrast abändern, ein Rahmen um das Bild setzen, Farbtöne verändern oder die Sättigkeit konfigurieren.
Auch die Form des Bilds lässt sich nach eigenem Wunsch gestalten. Stellen Sie eine gewünschte Bildgröße in Pixeln ein, spiegeln Sie die Abbildung oder legen Sie einen Rahmen in gewünschter Farbe um den Screenshot.
Das Ergebnis lässt sich in vielen verschiedenen Bildformaten abspeichern, um es z. B. später weiter zu bearbeiten. Weiterhin kann man den bearbeiteten Screenshot als Bildobjekt in Dokumente einfügen oder per E-Mail Kollegen und Interessierten präsentieren.

PrintKey 2000 Download

Screenshots erstellen mit PrintKey 2000

Hinweis: In der Winload-Kategorie Bildbearbeitung finden Sie weitere, interessante Downloads zu diesem Thema.

Fazit des kostenlosen PrintKey 2000 Download: Bietet Windows mit seinem Snipping Tool schon eine Möglichkeit, Screenshots von aktuellen Bildschirminhalten zu erstellen, ist der Funktionsumfang von PrintKey 2000 weitaus umfangreicher. Screenshots müssen hier nicht erst durch ein zusätzliches Bildbearbeitungsprogramm verändert werden, sondern können direkt in PrintKey 2000 nach eigenen Wünschen weiter bearbeitet werden.
Jeder, der gerne und auf einfachem Wege Screenshots von seinen Monitorinhalten erstellen möchte, kann mit PrintKey 2000 nichts falsch machen.

von

Weitere Themen: Alfred Bollinger