PuTTY Portable

Download Ver. 0.67 - für Windows

Der PuTTY Portable Download verschafft euch die portable Ausgabe des SSH- und Telnet-Clients PuTTY, welcher es euch ermöglicht, sichere und verschlüsselte Verbindungen zwischen zwei Rechnern herzustellen.

Mittels der mit dem PuTTY Portable Download hergestellten Verbindung wird eine Terminalsitzung emuliert, über welche dann direkt Befehle an den entfernten Rechner gegeben werden können.

Hinweis: Hier zum Download bekommt ihr die portable Ausgabe von PuTTY, die keine Installation benötigt und auf Wunsch direkt vom USB-Stick aus an einem beliebigen Rechner gestartet werden kann. Ebenfalls erhältlich ist die Installationsversion von PuTTY.

PuTTY-Portable

PuTTY Portable Download: Schlicht, aber funktional

Standardmäßig bietet der PuTTY Portable Download lediglich eine textbasierte Bedienmöglichkeit an. Ist jedoch auf dem angesteuerten Rechner ein X-Server aktiv, kann das Programm auch über eine grafische Oberfläche bedient werden.

Die aktuelle Version von PuTTY Portable bringt die Unterstützung des IPv6-Protokolls mit sich. Das Programm merkt sich aus Sicherheitsgründen keine Passwörter, so dass Zugangsdaten bei jeder Verbindung neu eingegeben werden müssen.

Nach Download und Start von PuTTY Portable seht ihr dessen Konfigurationsfenster, wo ihr den Namen und optional die IP-Adresse des Hosts eingebt, mit welchem ihr euch verbinden möchtet. Weiterhin legt ihr den Verbindungstyp fest; unter anderem könnt ihr SSH und Telnet verwenden.

Im Konfigurationsfenster von PuTTY Portable könnt ihr weiterhin Sitzungen laden, speichern und löschen. Über die Sidebar auf der linken Seite des Fensters habt ihr die Möglichkeit, Einstellungen bezüglich der Terminalemulation, dem Programmfesnter und der Verbindung vorzunehmen.

von

Alle Artikel zu PuTTY Portable