QuickTime Player

Download Ver. 7.7.9 - für Windows

Alle Artikel zu QuickTime Player (Seite 3)
  1. MacSpeech Dictate: Mac, bitte zum Diktat

    Tizian Nemeth
    MacSpeech Dictate: Mac, bitte zum Diktat

    Bisher verstand die Schreibkraft nur Englisch: Nun liegt die deutsche Lokalisierung von MacSpeech Dictate vor und Anwender können auch hierzulande ihrem Mac Texte, E-Mails und Notizen diktieren. Als Zugabe lässt sich der Rechner per Sprach-Kommandos steuern....

  2. QuickTime Player 7 als Download für Snow Leopard

    Florian Matthey
    QuickTime Player 7 als Download für Snow Leopard

    Wem einige Funktionen von QuickTime 7 im QuickTime Player X unter Mac OS X 10.6 Snow Leopard fehlen, kann sich die ältere Version des Players ab sofort auch separat herunterladen. Der QuickTime Player 7 lässt sich zwar auch optional zusammen mit dem Betriebssystem...

  3. QuickTime 7 für Snow Leopard jetzt auch als Download

    Thomas Konrad
    QuickTime 7 für Snow Leopard jetzt auch als Download

    Manche Anwender vermissen Funktionen des alten QuickTime-Players, die zu Gunsten von QuickTime X und der schlichten Oberfläche weichen musste. Bei der Installation von Snow Leopard konnten Anwender, die keine QuickTime Pro-Lizenz besaßen, den alten Player als zusä...

  4. Snow Leopard im Detail (8/12): QuickTime Player

    Thomas J. Weiss
    Snow Leopard im Detail (8/12): QuickTime Player

    Über zwölf Folgen hinweg stellt macnews.de derzeit die Neuerungen des neuen Betriebssystems Mac OS X 10.6 vor, zum Nachmachen und -blättern. Heute im Blickpunkt: der neue QuickTime Player.[Adsense]Der QuickTime Player spielt multimediale Inhalte wie Filme, Trailer...

  5. Rausgeschmissen: Datenträger, die nicht raus wollen

    Andreas Drägestein
    Rausgeschmissen: Datenträger, die nicht raus wollen

    Andreas hilft Fränzi diesmal, einen widerspenstigen virtuellen Datenträger auszuwerfen. Mac-Veteranen wie Andreas wissen sofort was zu tun ist, aber gerade Mac-Neulingen bereitet dieses Problem hin und wieder einiges Kopfzerbrechen.

  6. Systemeinstellung für QuickTime Player X erhältlich

    Florian Matthey
    Systemeinstellung für QuickTime Player X erhältlich

    Magebyte Computing hat ein Preference Pane für den QuickTime Player X veröffentlicht. Die Systemeinstellung ermöglicht einige Modifikationen, die Apple selbst nicht vorgesehen hat: Die abgerundeten Ecken der Player-Fenster lassen sich ein- und ausschalten wie die...

  7. Hoch gestapelt: Neue Funktionen im Gitter

    Andreas Drägestein
    Hoch gestapelt: Neue Funktionen im Gitter

    Mit der Einführung von Snow Leopard hat Apple das Dock überarbeitet und vor allem bei den Stapeln nachgebessert. Andreas zeigt, wie man diese Funktion benutzt und führt die Neuerungen in seinem Supportcast vor: In der Gitter-Ansicht lässt sich nicht nur durch...

  8. MfG: Systemweit Texte ersetzen in Snow Leopard

    Andreas Drägestein
    MfG: Systemweit Texte ersetzen in Snow Leopard

    Immer wieder das gleiche! Es gibt Eingaben, die wiederholen sich Tag für Tag: Einleitungen, Grüße, Unterschriften und Adressen beispielsweise. Snow Leopard nimmt dem Anwender nun einige Arbeit ab und wandelt nach Herstellerangaben systemweit Abkürzungen in...

  9. Erste Schritte mit dem neuen Dock

    Andreas Drägestein
    Erste Schritte mit dem neuen Dock

    Nicht jeder will sich am Mac mit Tastenkürzeln abplagen, gerade Einsteiger bevorzugen die Maus. Dank eines neuen Docks können sie unter Snow Leopard mit dem Dock zwischen offenen Programmen und deren Fenstern hin- und herwechseln, ganz einfach mit der Maus. Das...

  10. Quicktime X in Snow Leopard

    Thomas Konrad 1
     Quicktime X in Snow Leopard

    Eine der gewichtigeren Neuerungen in Mac OS X 10.6 ist Quicktime X. Apple spendiert Anwendern Funktionen, die sie sich bisher mit einer QuickTime 7 Pro-Lizenz hinzukaufen mussten. Manche Funktionen wie die Möglichkeit, den Bildschirm abfilmen zu können, sind...

  11. Snow Leopard: Es geht los!

    Marcel Magis
    Snow Leopard: Es geht los!

    Es ist Mitternacht, Snow Leopard betritt die Bühne - mancherorts in Deutschland feiern Grand Central ist eine der radikalsten Änderungen in Snow Leopard, denn die Programme, die diese Technik nutzen wollen, müssen die Entwickler neu- oder umschreiben. Grand Central...

  12. 64 Bit und bereit für Snow Leo: Flip4Mac WMV

    Thomas J. Weiss
    64 Bit und bereit für Snow Leo: Flip4Mac WMV

    Nun ist auch Flip4Mac WMV für Snow Leopard bereit, außerdem schmiegt sich das Plug-in enger an die Raubkatze an: Für die Kodierung und Dekodierung von Audiospuren greift es jetzt auf Apples CoreAudio-Framework zurück. Version 2.3, die zunächst als Betaversion vorliegt...

  13. Powerpoint 2008: Aus einer Präsentation wird ein Film

    Tizian Nemeth
    Powerpoint 2008: Aus einer Präsentation wird ein Film

    Was kann man tun, wenn man eine Präsentation auf Computern ausführen möchte, auf denen kein PowerPoint installiert ist? Eine Lösung: Aus der PowerPoint-Präsentation einen Film machen.