Apple update für Safari auf 4.0.5

Bernd Korz

Apple war in den letzten Tagen wirklich fleissig und hatte schon so einiges an Updates veröffentlicht und auch heute kommt wieder eine Verbesserung aus Cupertino. Dieses Mal hat sich Apple den Safari Browser vorgenommen.

Apple empfiehlt allen Nutzers, dieses Update für den Safari aufzuspielen und damit auf die Version 4.0.5 zu aktualisieren.

Die Änderungen im Überblick:

  • Leistungsverbesserungen für Top Sites
  • Stabilitätsverbesserungen für Drittanbieter-Plug-Ins
  • Stabilitätsverbesserungen für Websites mit Onlineformularen oder skalierbaren Vektorgrafiken (SVG)
  • Behebung eines Problems, bei dem Safari die Einstellungen auf manchen Linksys-Routern nicht ändern konnte
  • Behebung eines Problems, bei dem manche iWork com-Benutzer Dokumente nicht kommentieren konnten

Ausführliche Informationen zu den Security-Updates erhalten Sie hier

Weitere Themen: Update

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz