iPad Simulator mit Javascript und CSS3

Rudi
6
iPad Simulator mit Javascript und CSS3

Es gab ja schon viele CSS3 Spielereien, doch was Alex Wolkov hier vollbracht hat ist wirklich einzigartig. Er hat ein komplettes virtuelles iPad nur mit Javascript und CSS3 realisiert, in der neuen Version sogar inklusive animiertem Multitasking.

Bis jetzt sind noch nicht alle Apps umgesetzt, aktuell lassen sich beispielsweise Karten, Safari oder das von Thomas Fuchs entwickelte Timezones nutzen. Man kann sogar die Apps neu anordnen, sie löschen, auf andere Seiten verschieben und das virtuelle iPad nach getaner Arbeit wieder in den Standby Modus versetzen.

Die vielen Animationen sind allerdings sehr aufwändig, daher kann es bei älteren Geräten gelegentlich ruckeln. Wenn ihr Safari (in der Simulation) nutzt könnten eventuell Phishing-Warnungen auftauchen da für die iPad Variante der aufgerufenen Seiten alle Anfragen über den Server des Entwicklers laufen, deshalb sollten auch keine persönlichen Daten versendet werden!

Weitere Themen: Javascript, iPad

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });