OS X Mountain Lion: Kommt Safari mit integriertem Passwortmanager?

von

Mit der Vorstellung neuer Developer Previews von Safari und OS X Mountain Lion tauchen in regelmäßigen Abständen zwangsläufig auch immer wieder Hinweise auf neue Funktionen auf, die Apple in Zukunft für seine Software plant. Im aktuellen Fall sind es Textauszüge, die auf eine überarbeitete Passwortfunktion in Safari schließen lassen.

OS X Mountain Lion: Kommt Safari mit integriertem Passwortmanager?

Die Texte in der Entwickler-Version von Safari 5.2 deuten auf eine deutliche Erweiterung des aktuell sehr rudimentären Passwort-Managements in Apples Browser hin. Neben der neuen Oberfläche, die schon jetzt in Safari 5.2 zur Darstellung aller gespeicherten Passwörter dient, gibt es auch Hinweise darauf, dass der Browser in einer kommenden Version auch bei der Wahl sicherer Passwörter helfen könnte.


Der bislang noch nicht im Browser auffindbare Text lautet wie folgt:

Safari can automatically suggest and remember unique, secure passwords for websites you choose.

Damit integriert Apple eine Funktion in den hauseigenen Browser, die man bislang in dieser Form nur von Passwort-Managern wie * kennt.

In Kombination mit der ebenfalls in der in Mountain Lion Developer Preview 2 vorgestellten Synchronisation der geöffneten Tabs via iCloud könnte Apple die gespeicherten Passwörter auch auf anderen Macs und iOS-Geräten wie iPad oder iPhone zugänglich machen. Ein weiterer Hinweis: Der in iCloud vorhandene Eintrag für die Synchronisation von “Bookmarks” wurde in Mountain Lion in “Safari” umgetauft.

(Bilder: MacRumors)

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Mountain Lion

Weitere Themen: Mac OS X 10.8 Mountain Lion


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz