1. Die besten Safari-Extensions: 10 nützliche Erweiterungen

    Thomas Konrad
    Die besten Safari-Extensions: 10 nützliche Erweiterungen

    Bislang hatten nur Entwickler Zugriff auf die Safari Extension-Funktion in Apples Browser, mit dem Update auf Version 5.0.1 können nun alle ohne großen Aufwand Erweiterungen für Apples Webbrowser installieren und nutzen. Apple stellt auch eine Safari Extensions...

  2. Safari 6: Quelltext von Webseiten anzeigen

    Thomas Konrad 7
    Safari 6: Quelltext von Webseiten anzeigen

    Bislang war es üblich, den Quelltext einer Webseite einfach mit einem Rechtsklick und dem entsprechenden Befehl im Kontext-Menü aufzurufen. Safari 6 lässt diese Funktionalität augenscheinlich vermissen. Wir zeigen, wie man sie mit Bordmitteln zurückholt.

  3. Tippchen: Safari Top Sites exportieren

    Flavio Trillo 1
    Tippchen: Safari Top Sites exportieren

    Neuer Mac? Zweitrechner? Wenn man nicht gerade eine genaue Kopie seines bestehenden Systems auf den neuen Mac ziehen möchte, gibt es für viele Daten Synchronisations- oder Exportfunktionen. So auch für Safaris Lesezeichen. Was aber, wenn man seine Top-Sites...

  4. RSS-Feeds in Safari 6 lesen: Automator-Tipp

    Thomas Konrad
    RSS-Feeds in Safari 6 lesen: Automator-Tipp

    Safari in Version 6 bringt einige Neuerungen mit sich. Auf eine Funktionalität müssen Nutzer seit dem Update jedoch verzichten: RSS. Wer einen RSS-Feed aufruft, wird nun auf entsprechende Apps im Mac App Store hingewiesen. Wir zeigen, wie man RSS mit Bordmitteln...

  5. MACpraxis – Safari mit Erweiterungen aufgebohrt

    Tizian Nemeth
    MACpraxis – Safari mit Erweiterungen aufgebohrt

    Mit den neu eingeführten „Erweiterungen“ lässt sich Safari flexibel anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert, worauf Sie achten müssen und welche Erweiterungen es gibt. Mit Safari 5 hat Apple seinen Browser um die lang vermisste Extension-Schnittstelle...

  6. MACpraxis – Eigene Erweiterung für Safari 5

    MacMagazin
    MACpraxis – Eigene Erweiterung für Safari 5

    Apple hat Safari runderneuert. Neben mehr Geschwindigkeit kann man Safari 5 nun mit eigenen Erweiterungen bestücken. MACup zeigt, wie man einen animierten Twitter-Feed auf einer einblendbaren Leiste realisiert.

  7. Cookie-Management in Safari und Firefox

    Tizian Nemeth
    Cookie-Management in Safari und Firefox

    Was ist ein Cookie, welchen Nutzen hat man vom digitalen "Keks" und kann man ihn auch ausschalten? Das macmagazin.de gibt einen Überblick, wie man Cookies mit Safari oder Firefox verwaltet.

  8. Safari 5: Die Neuerungen auf einen Blick

    MacMagazin
    Safari 5: Die Neuerungen auf einen Blick

    Nunmehr geht er also in die fünfte Runde: Apples Browser Safari. Und auch der neuen Version hat Apple einige neue Funktionen spendiert - unter anderem den Reader, die neu integrierte Suchmaschine von Microsoft und neue HTML5-Funktionen. Auch an der Geschwindigkeit...

  9. Seitensauger

    Matthias Eckardt
    Seitensauger

    Zum Download und zur Weiterverar­beitung der Inhalte einer Website stehen die Befehle curl und wget bereit.Beide vorgestellten Befehle sind bereits vorinstalliert, unterscheiden sich für Gelegenheitsanwender aber kaum. Man kann sie gleichermaßen auf HTTP- und FTP-Server...

  10. Bildersammler

    Matthias Eckardt
    Bildersammler

    Niemand hat die Zeit, verlinkte Hi-Res-Fotos von Websites mit Bildergalerien nacheinander einzeln herunterzuladen. Dieser Workflow holt sich die Bilder der in Safari geöffneten URL. Bei der Vorbereitung für den automatischen Bilder-Download ist es besser, die...

  11. Wer ist eigentlich Kai Brüning?

    mmagis
    Wer ist eigentlich Kai Brüning?

    Der C++-Experte Michael Engel hat sich als nächsten Gesprächspartner den Apple-Veteranen Kai Brüning gewünscht. Unter seiner Feder entstand die Desktop Publishing-Lösung RagTime, im Interview träumt er von perfekten E-Mails und erzählt von seinem ersten...

  12. Firefox-Lesezeichen mit iPhone synchronisieren

    mmagis
    Firefox-Lesezeichen mit iPhone synchronisieren

    Zwar lassen sich Safaris Lesezeichen über iTunes problemlos mit dem iPhone und dem iPod touch synchronisieren, was aber, wenn Firefox der Browser der Wahl ist und man dessen Lesezeichen auf dem iPhone haben will? Apple selbst bietet dafür keine Lösung, da kommt...

  13. Anzeigenblocker und mehr

    Giesbert Damaschke
    Anzeigenblocker und mehr

    Auch wer einsieht, dass Anzeigen auf Webseiten zur Finanzierung gehören, wird durch allzu aufdringliche Werbung genervt. Mit dem kostenlosen Glimmer Blocker bekommen Sie volle Kontrolle über alle Webseiten.Viele Webseiten finanzieren sich durch Anzeigenschaltungen...

  14. 50 Tipps für den Umstieg

    Anton Ochsenkühn
    50 Tipps für den Umstieg

    Dass Snow Leopard unter der Haube schneller arbeitet, freut alle. Auf neue Funktionen wurde bei der Entwicklung so gut wie verzichtet. Doch es gibt sie.Der erste Kontakt mit dem neuen Betriebssystem erfolgt mit dem Einlegen der Installations-DVD. Apple behauptet...

  15. Verwendet, verschwendet

    Matthias Eckardt
    Verwendet, verschwendet

    Zur Analyse muss man sich gar kein teures Tool mit einem schickem GUI kaufen. Unix kennt bereits alle notwendigen Befehle  Mit Unix-Befehlen lassen sich Ressourcenfresser gezielt aufspüren. Sie helfen dabei, festzustellen, welche Dateien gerade geöffnet sind oder...

  16. Wer ist eigentlich Stefan Scheer?

    Thomas J. Weiss
    Wer ist eigentlich Stefan Scheer?

    Stefan Scheer ist der kreative Kopf der Agentur BargfeldScheer und wollte bereits als Kind lieber James Bond sein als der Typ aus der Persil-Werbung. Er ist kein Mann vieler Worte, kurz und knapp hat er unsere Fragen beantwortet. Welche Mac-Software er am liebsten...

  17. Arbeiten mit Safari 4

    Tizian Nemeth
    Arbeiten mit Safari 4

    Seit dem 9. Juni ist er fix und fertig: der neue Safari-Browser 4. Was ist neu an ihm? Wie schnell ist er wirklich, wie benutzt man die Funktion "Top Sites" und was lässt sich mit der Cover-Flow-Ansicht anstellen? Diesen und weiteren Fragen geht macmagazin.de...

  18. Safari: Privates Surfen ganz privat

    mmagis 1
    Safari: Privates Surfen ganz privat

    "Lerche, ick hör' dir trapsen". Wer seine Spuren im Internet auf dem heimischen Mac verwischen möchte, benutzt den "Privates Surfen"-Modus in Safari. Aber trotzdem bleibt ein "Sicherheitsrisiko", denn das Flash-Plug-in protokolliert trotzdem fleißig mit.

  19. Texxas

    Thomas J. Weiss
    Texxas

    Du könntest heute Abend ins Kino gehen, Du könntest ausgehen oder zu Hause bleiben und in die Glotze schauen. Doch was läuft eigentlich?

  20. Tipps gegen Safari-Stops

    macnews.de
    Tipps gegen Safari-Stops

    Wer bei Apples beliebtem Safari-Browser unter "Spinning Beachballs" und anderen Verlangsamungen leidet, sollte diesen Beitrag auf der Mac-Hilfeseite MacFixIt einmal durchsehen. Darin werden verschiedene Nutzerberichte zu aktuellen Safari-Varianten gesammelt. So...

GIGA Marktplatz