Achtung: UI Spoofing in Safari [Phishing]

von

Achtung: UI Spoofing in Safari [Phishing]

Aktuell sind gefälschte Mails und Internetseiten im Umlauf die versuchen Passwörter, Benutzernamen und sonstige Informationen von Usern abzugreifen (=Phishing). Auch das iPhone ist davon betroffen. Eine neue Methode die sich UI Spoofing nennt wird bereits verwendet um Benutzer zu täuschen. Die Adresszeile mit der korrekten URL ist in der Homepage als Bild eingefügt,  die echte Leiste kann regulär ausgeblendet werden bzw. blendet sich automatisch aus, was so manchen Besucher glauben lässt es wäre die originale Seite:

httpv://www.youtube.com/watch?v=MUg3c7yjHPs&feature=player_embedded

UI Spoofing Demo, vom iPhone aus ansurfen: http://x.apwn.de/uisp

Höchste Vorsicht ist auch beim Öffnen von URL’s in Applikationen wie Twitter geboten, denn eine UIWebView zeigt die URL nicht an, man kann also nicht sehen ob man sich auf einer Seite befindet, die versucht Informationen zu stehlen.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Phishing: Was ist das und wie erkenne ich den Betrug?


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • Yosemite auf einem Achtel der...

    Yosemite auf einem Achtel der Macs in...

    OS X 10.10 Yosemite wird ähnlich schnell angenommen wie sein Vorgänger: Rund eine Woche nach Veröffentlichung befindet sich Yosemite auf 12,8 Prozent... mehr

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz