Skype - Version 5 soll Videokonferenzen verbessern

Leserbeitrag
15

Das bekannte VoIP-, Videotelefonie- und Messaging-Programm Skype gibt es zur Zeit als Beta-Version. Skype 5-Beta 1 ist derzeit aber nur in englischer Sprache verfügbar.
Die Hauptfunktion in der neuen Version soll die Gruppenkonferenzen verbessern, denn nun hat man die Möglichkeit mit bis zu fünf Usern in einer Gruppe über eine Webcam zu chatten und zu reden. Eine verbesserte Snapshot Gallery und eine erneurte Browser-Plug-in Funktion soll es außerdem geben.
Man ließ ebenfalls anmerken, dass die kommende Version nicht mehr mit dem Windows 2000 Betriebssystem kompatibel sei. Zudem ist unbekannt, ob es die Video-Konferenzen in der finalen Auflage gratis oder gegen eine anfallende Gebühr geben wird.

Weitere Themen: Version, Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz