Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Google wird zum Skype Killer? VoiceApp im Anmarsch auch für den Mac

Bernd Korz

Im November 2009 hatte Google den Skype Konkurrenten Gizmo5 aufgekauft und keiner ging im Grunde davon aus, dass man auf die Schnelle eine Softphone Applikation herausbringen würde. Googles Hauptaugenmerk liegt nicht auf lokalen Applikatonen sondern ist eher auf Cloud-Computing ausgelegt, umso mehr überraschte die Neuigkeit nun.

In einem Video zeigt TechChrunch die kommende VoIP App die Skype das Fürchten lehren soll und das nicht nur für Windows sondern direkt auch für Mac OS X.

Mit Gizmodo5 werden alle Kontakte aus Google und auch aus dem Adressbuch importiert und können direkt aus dem Programm heraus angerufen werden. Nach der Installation wird das Programm auch im Browser unter “Google Voice für Browsers” erkannt und kann mit den online gespeicherten Kontakten umgehen.

Anders als bei Skype, wo man im Jahr €50 für den Dienst bezahlen muss, ist dieser Service von Google kostenlos und würde besonders im Ausland viele Vorteile mit sich bringen.

foto by techcrunch.com

foto by techcrunch.com

foto by techcrunch.com

Mehr über Google Voice gibt es auf dieser Webseite zu erfahren.

Weitere Themen: Google

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz