Skype Video Anruf: Bildtelefonie über das Internet

von

Die VoIP-Software Skype bietet die Möglichkeit, Telefonate auch mit einem Videobild zu führen. So kann man nicht nur die Stimme der angerufenen Person hören, sondern kann sie auch sehen. Genau wie die Gespräche zwischen Skype-Nutzern stehen auch die Videoanrufe kostenlos zur Verfügung.


Um entsprechende Verbindungen nutzen zu können, benötigt man neben dem Download von Skype, einen Computer, ein Mikrofon bzw. ein Headset, eine Internetverbindung und natürlich eine Webcam, damit die angerufene Person einen auch sehen kann. In den Anrufeinstellungen kann man zuvor noch bestimmen, von wem man entsprechende Übertragungen überhaupt empfangen möchte. In der Regel werden es die bereits vorhandenen Kontakte sein. Nachdem man kontrolliert hat, dass alle Komponenten reibungslos funktionieren, steht einem Videoanruf nichts mehr im Wege.

Zum Thema: Anruf vom Microsoft-Support – Vorsicht, Betrug!

Videoanruf mit Skype

Zuerst wird Skype gestartet und nachdem man sich eingeloggt hat, muss man nur noch die Person auswählen, die man anrufen möchte. Sollte sie nicht in der Liste aufgeführt sein, muss man sie zuvor noch suchen und aufnehmen. Ist alles bestätigt, kann man den Kontakt dann auswählen. Vorausgesetzt sie ist gerade online und auch erreichbar, kann man den Anruf starten. Dies zeigt Skype automatisch mit verschiedenen Icons an. Nach der Auswahl klickt man auf den entsprechenden Video-Button und wartet, bis die Gegenseite den Anruf entgegennimmt. Danach kann man sowohl sich selbst als auch die angerufene Person sehen. Wer möchte, kann auch in den Vollbildmodus wechseln und so das Gespräch weiterführen. Wie gewohnt kann man auch während eines Videoanrufes chatten und Dateien übertragen. Recht nützlich, wenn man zusätzliche Informationen wie Mail-Adressen oder Links mitteilen möchte.

In wenigen Schritten kann man so schnell und bequem einen Videoanruf tätigen und sich jederzeit und überall von Angesicht zu Angesicht unterhalten. Vorausgesetzt man besitzt Skype, ein Mikrofon, eine Webcam und einen Internetzugang. Wer ebenfalls Videoanrufe nutzen möchte, um Personen weltweit zu kontaktieren.

Weitere Themen: Microsoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

Anzeige
GIGA Marktplatz