Spore - Grenzenlose Installation

Leserbeitrag
9

(Björn) Eines der größten Ärgernisse des letzten Jahres, dürfte der strenge DRM-Schutz der Evolutions-Simulation “Spore” gewesen sein, der die Installation des Spiels, auf nur fünf unterschiedlichen Rechnern erlaubte.

Um der Aufregung entgegen zu wirken, gelobte Electronic Arts Besserung und versprach, dieses System umgehbar zu machen. Diesen Worten folgen nun Taten, denn EA hat ein Tool veröffentlicht, mit dem man seinen Computer deautorisieren kann, um so das Installationslimit zu überschreiten. Sollten die fünf Installationen aufgebraucht worden sein, installiert einfach das Tool auf einem PC, auf dem das Spiel bereits vorhanden ist, um so den verbrauchten Installations-Slots auf den Autorisierungs-Servern freizuschalten und wiederverwendbar zu machen.

Der Download steht ab sofort kostenlos für PC-Nutzer zur Verfügung. Wer “Spore” auf einem Mac spielen sollte, muss sich allerdings noch ein wenig gedulden. Hier wird das Tool in Kürze nachgereicht.

Den Link zum Download könnt ihr unter der News finden.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz