Spore - Retter der Gaming-Welt?

Leserbeitrag
23

(Holger) Was uns da wohl erwartet? Will Wright, der Erfinder der Sims, hat für den aktuellen Titel “Spore” eine neue Erweiterungsstrategie angekündigt. Auch wenn diese ähnlich weit gehen soll, wie die Add-On-Strategie bei den Sims, wird es große Unterschiede geben.
So sagte Wright, dass er sich vorstellen könne, Elemente des Spiels gezielt in andere Spiele, Genres oder Formate zu implementieren. So wolle man die erreichen, die vielleicht niemals intensiv auf dem PC gespielt haben, aber durchaus Spaß am Editor hätten. Da die Welt von “Spore” so viel ganz neuen Inhalt bietet, wäre es auch Verschwendung, dies nicht zu tun.

Über genaue Pläne oder Ideen schwieg sich der Chef-Entwickler aber aus.

Hier bleibt also Raum für Spekulationen: Wird es einen Charakter-Editor für Quake 5 oder Diablo 3 geben? Dürfen wir bald die Maps aus “Spore” mit NOD-Panzern oder Greifenreitern unsicher machen?

Wir wollen doch hoffen!

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz