Spore - Spore-Kopierschutz: Spielerin verklagt EA auf 5 Millionen Dollar

Leserbeitrag

Erneut gibt es Wirbel um Electronic Arts’ (EA) neuesten Titel “Spore”: Erst verbreiten sich illegale Kopien des Simulationsspiels massenhaft im Internet, dann äußern viele Spieler in Foren ihren Unmut über den umstrittenen Kopierschutz Securom. Jetzt verklagt eine Spielerin aus Kalifornien den Publisher auf fünf Millionen Dollar (knapp 3,4 Millionen Euro). Grundlage der Klage sind die mangelnden Hinweise auf das kleine Kopierschutz-Programm, das während der Spiel-Installation mit auf die Festplatte wandert. Dieser Vorgang verstöße gegen kalifornisches Recht.

Weitere Themen: Kopierschutz, Electronic Arts

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz