SPORE - Teil 1: Lockerung des Kopierschutzes?

Leserbeitrag

Zwar hatte Electronic Arts schon verlauten lassen, dass man den Kopierschutz von Spore per Patch etwas lockern wird, das Thema Digital Rights Management scheint aber immer noch viele Gemüter zu bewegen.

Eine forentechnische Kernschmelze vor Augen meldeten sich allerdings kurz darauf eine andere Moderatorin sowie ein Mitarbeiter von Maxis zu Wort, um anzumerken, dass es sich dabei wohl um einen Kommunikationsfehler gehandelt habe. Man wisse die ”gesunde Diskussionen” zu schätzen. Leute würden nur verbannt werden, wenn sie gegen die allgemeinen Regeln verstoßen – das Thematisieren des Kopierschutzes verletze allerdings keine Regel, so lange niemand ausfallend gegenüber anderen Teilnehmern wird.

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz