Slender – The Arrival: Entwickler ist an Umsetzung für Konsolen interessiert

von

Darf man sich vielleicht bald auch auf Konsolen vor dem Slenderman gruseln? Entwickler Blue Isle ist zumindest daran interessiert, Slender: The Arrival auch auf Xbox 360 und Co. zu portieren.

Slender – The Arrival: Entwickler ist an Umsetzung für Konsolen interessiert

Alex Tintor verriet im Interview mit VG247 die Pläne des Studios bezüglich Slender: The Arrival. Derzeit liegt der Fokus zwar auf der mittlerweile in der Beta befindlichen PC und Mac Version des Spiels, danach könnte man sich aber auch Konsolen-Ports vorstellen.

“Wir fokussieren uns derzeit auf die PC und Mac Versionen des Spiels. Dennoch, wir würden es gerne auf Konsolen bringen. Ich glaube, dass Konsolenspieler solch ein Spielerlebnis wirklich genießen würden.”

Eine Umsetzung für iOS und Android schließt Tintor hingegen fast sicher aus. Das Spiel sei einfach nicht für diese Plattformen ausgelegt

“Wenn wir einfach nur unser PC Spiel auf mobile Geräte kopieren würden, dann wären die Spieler ganz schön enttäuscht. Es ist ein komplett anderes Medium, welches einen neuen Ansatz im Game Design verdient. Wir werden abwarten und unsere Optionen nach dem PC Release abwägen.”

Slender: The Arrival erscheint Ende des Monats. Das Spiel basiert auf der beliebten Freeware Slender: The Eight Pages und ergänzt das Ganze um eine neue Story, Levels und natürlich bessere Grafik.

Weitere Themen: Valve Corporation


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz